Reicht ein 45kmh-Roller aus?

9 Antworten

Ich denke, der reicht! Bin beruflich ständig mit dem Auto in der Stadt unterwegs (zwangsläufig, da der Transport von Werkzeug u. Material mir mit einen Roller, selbst mit Anhänger unmöglich wäre) und sehe immer wieder Roller (mit dem kleinen Versicherungskennzeichen), die sich im Stau durchschlängeln oder (ob erlaubt oder unerlaubt?) Radwege nutzen und sich anscheinend mit höherer Durchschnittgeschwindigkeit fortbewegen, als es mir in der Stadt mit dem Auto möglich wäre.

Ich als Auto, Motorrad und Roller Besitzerin kann dir sagen, dass ein 45ccm Roller für den Stadtverkehr ausreichend ist. Wenn ich z.B. kleine Dinge erledigen muss, dann nehme ich fast immer den Roller. Für große Einkäufe ist er etwas ungeeignet, aber wie gesagt, ansonsten ausreichend. Außerdem fahren die Roller meistens sowieso etwas schneller - egal ob neu oder gebraucht. Meinen habe ich z.B. neu gekauft, und er ist von Anfang an fast 50 gefahren. Und in und um die Stadt sind meistens nur 30-50 Km/h zugelassen, von daher wirst du von der Geschwindigkeit her nicht untergehen. :)

Nein - reicht nicht aus. Mit so einem Dingen bist du genauso ein gefähliches Verkehrshindernis wie die anderen Rollerfahrer auch, die wegen dem schlechten Strassenzustand und Regengullies fast in der Mitte der Fahrbahn fahren müssen.

Eine Bekannte von mir fährt so ein Dings in Düsseldorf und ist in den letzten 3 Jahren schon 5 Mal angekarrt worden!

Darf man mit dem Auto Führerschein einen Fremden Roller 45kmh fahren?

Hallo

wollte mal fragen ob man mit einem autoführerschein einen fremden roller fahren darf mit 45kmh. Also der roller ist nicht auf dich angemeldet und du bist nicht versichert

Zum beispiel roller von einem kumpel ?

...zur Frage

Welche Motorräder darf man in der Schweiz mit 16 fahren und wie schnell sind die?

Hey Leute

Ich bin "bald" 16 und wollte fragen welche Motorräder man in der SCHWEIZ fahren darf und wieviel die fahren können also in km/h??

Gruss Kavallier 8

...zur Frage

Autoführerschein mit 17 Jahren, darf man dann auch ein 50ccm Roller fahren?

Autoführerschein mit 17 Jahren, darf man dann auch ein 50ccm Roller fahren?

...zur Frage

Roller fahren mit Bf17?

Hey, mein Bruder hat den Bf17 Führerschein und würde gerne Roller fahren. Im Internet hab ich dazu gelesen dass man Roller bis 50ccm und 45kmh fahren darf. Den Roller den wir besitzen ist zwar  50ccm aber fährt schneller als 45kmh (ca.55) da er älter ist und es noch nicht diese Begrenzung gab. Darf er auch diesen Roller fahren oder darf der wirklich nur 45 fahren ?

...zur Frage

wie schnell darf ich mit dem Roller fahren wenn ich einen Autoführerschein habe?

Hallo ich habe vor zwei Monaten meinen Autoführerschein gemacht. jetzt habe ich mir eine gebrauchte Aprilia sr 50 gekauft. Im Fahrzeugschein ist eingetragen ,dass er 45kmh läuft. eigentlich fährt er aber 80kmh. Ist das OK?

...zur Frage

Mofa zu schnell fahren Klasse B

Hey ich habe den Autoführerschein darf also somit ja roller/mofas etc bis 45kmh fahren. Aber was passiert wenn ich eine Mofa schneller machen auf ca 45 kmh obwohl sie ja nur 25 kmh fahren darf?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?