Reicht ein 45kmh-Roller aus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke, der reicht! Bin beruflich ständig mit dem Auto in der Stadt unterwegs (zwangsläufig, da der Transport von Werkzeug u. Material mir mit einen Roller, selbst mit Anhänger unmöglich wäre) und sehe immer wieder Roller (mit dem kleinen Versicherungskennzeichen), die sich im Stau durchschlängeln oder (ob erlaubt oder unerlaubt?) Radwege nutzen und sich anscheinend mit höherer Durchschnittgeschwindigkeit fortbewegen, als es mir in der Stadt mit dem Auto möglich wäre.

Ich als Auto, Motorrad und Roller Besitzerin kann dir sagen, dass ein 45ccm Roller für den Stadtverkehr ausreichend ist. Wenn ich z.B. kleine Dinge erledigen muss, dann nehme ich fast immer den Roller. Für große Einkäufe ist er etwas ungeeignet, aber wie gesagt, ansonsten ausreichend. Außerdem fahren die Roller meistens sowieso etwas schneller - egal ob neu oder gebraucht. Meinen habe ich z.B. neu gekauft, und er ist von Anfang an fast 50 gefahren. Und in und um die Stadt sind meistens nur 30-50 Km/h zugelassen, von daher wirst du von der Geschwindigkeit her nicht untergehen. :)

Ich würde mich nie wieder mit so einem ding auf die Straße wagen mit 45 km/h wird man dauert überholt teilweise ziemlich dreist.

Hatte einen Roller 3 Monate dann einen Unfall gehabt (abgedrängt worden beim überholt werden) danach bin ich zur Fahrschule und Motorrad Führerschein gemacht wenn muss ein Roller mindestens 60 km/h laufen leider mit B Füherschein nicht legal

Nein - reicht nicht aus. Mit so einem Dingen bist du genauso ein gefähliches Verkehrshindernis wie die anderen Rollerfahrer auch, die wegen dem schlechten Strassenzustand und Regengullies fast in der Mitte der Fahrbahn fahren müssen.

Eine Bekannte von mir fährt so ein Dings in Düsseldorf und ist in den letzten 3 Jahren schon 5 Mal angekarrt worden!

Erstens: Ja ist ausreichend. In der Stadt kommst du sowieso nicht schneller voran. Zweitens: es heißt km:h oder km/h. "kmh" heißt Kilometer MAL Stunde und diese Einheit gibt es nicht (zumindest ist mir KEINE Größe mit dieser Einheit bekannt).

... niemand mag Klugscheisser.... ;-)

0

klar! das reicht sogar gut aus :) ich hab selber ne Vespa und bin super zufrieden :)

Für die Stadt reicht sogar nur ein Fahrrad!

Schon klar ;-) Aber auf Radfahren hat man ja auch nicht immer Lust. Und dann wähle ich halt immer das Auto obwohl das eigentlich "Verschwendung" ist. Deshalb auch der Roller. Ein Flitzer für die Stadt ;-)

0

Ja, reicht für die Stadt.

Was möchtest Du wissen?