6 Antworten

Der Prozessor ist nicht der beste aber die 4 Gb Ram reichen.      
Ich hab auf meinem 5-6 Jahre alten Rechner (4Gb Ram) Kali laufen und C, C++ und Python Code Compiled eigentlich in einer angenehmen Zeit.    
Für die Zug fahrt reicht es.    
Bearbeite halt keine Daten die deinen Ram zu 100% auslasten und dann nicht mal mehr Chrom was laden kann xD ist mir letztens in Python passiert. Haben alle Threads benutzt und 16 GB Ram Auslastung gehabt.

Ich muss auch noch gucken, ob die Komponenten von Kali oder Ubuntu unterstützt werden. 

0

Haha, damit solltest du keine Probleme haben. Willst du Windows und Ubuntu drauf haben? Oder nur Ubuntu?

0
@Hairgott

Nur Ubuntu, aber lieber Kali, da ich einige der Programme für das Studium benötige. Ich habe nur mal gehört, dass es bei manchen Komponenten zu Fehlern oder ähnliches kommen kann.

0

Bei dem sollte alles passen. Nur bei nicht onboard Graphik Karten kommt es oft zu Treiber Problemen. Wenn du die interne nutzt kein Problem.

1

Sollte gehen, könnte aber zum Teil schwierig werden, wenn du große IDEs wie Visual Studio und gleichzeitig zum Beispiel Google Chrome mit mehreren Tabs etc. geöffnet hast.

Hast du ein Limit was du maximal ausgeben möchtest?

300€ 

Es ist nur für kleiner Implementierungen gedacht während der Zugfahrt. Den Rest übernimmt mein Heim PC.

0
@Malte202020

Wie wärs mit einem gebrauchten Laptop der so 1-2 Jahre alt ist, dann könntest du dir zum Beispiel schon Lenovo Thinkpads leisten. Habe schon welche auf ebay gesehen für 250-300€.

1
@carglassXD

Habe ich Angst vor. Ich weiß nicht wie damit Umgegangen wurde und wie lange sie dann noch halten.

0

Sollte an sich ausreichen, wenn du auch beim compilen länger warten kannst. 

An sich geht das Programmieren mit fast jedem PC, musst eben dementsprechend sparsam umgehen.

Lass dir nicht einreden du würdest einen großen Bildschirm brauchen. Das brauche ich auch nicht. Das ist wie man es möchte. Ich arbeite auf einem 13 Zoll Laptop wesentlich effizienter auf der Arbeit als am großen Bildschirm. Und wenn man Shortcuts beherrscht wechsle ich so schnell zwischen Anwendungen hin und her dass es egal ist dass ich nicht große und wenn möglich mehrere Bildschirme habe. 

Zur Frage: Ja er reicht fürs erste. Dennoch wenn dein Budget mal höher ist leg dir noch was besseres zu. 

Ich programmiere meistens auf dem PC. Ich möchte nur etwas kleines, dass ich mit den in Zug nehmen kann, da ich wöchentlich ca. 8-12 Stunden fahren muss.

0

Hardwaretechnisch ist das möglich ABER zum Programmieren willst du einen guten großen Bildschirm, das hast du hier definitiv nicht.

Ich programmiere meistens auf dem PC. Ich möchte nur etwas kleines, dass ich mit den in Zug nehmen kann, da ich wöchentlich ca. 8-12 Stunden fahren muss.

0

Jedes NB reicht aus um zu Programmieren. Die heutigen NB haben alle genug leistung

Naja, 4GB RAM sind dann doch etwas wenig, vor allem wenn Windows 10 drauf läuft, welches schon 1,5GB-2GB belegt und dann eventuell Programme wie Visual Studio laufen und gleichzeitig noch ein Browser wie Chrome. Dann wirds doch recht eng. Also so 8GB RAM sollten es denke ich schon sein.

0

Ne, 4 Gb reichen. Der Prozessor ist das einzige was mich an dem Teil stört.      
Ich hatte damals Windows 10+Visual Studio 2015+Chrome+Musik rennen und hatte noch 600 mb Platz auf meinem Ram xD        

0

Was möchtest Du wissen?