Reicht dieser Kühler für den i7 6700k?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auch n bischen auf das einzelne Modelle speziell an. Die unterscheiden sich von Produkt zu Produkt. Soll heißen, wenn du Pech hast, bekommst du einen 6700K der sehr hitzig ist.

Mein i7 4790K ist einer dieser Vertreter. Trotz des Freezer 13 läuft der bei mir heiß auf all core max Turbo. Also 4x 4.4 ghz. Weil er zuviel Spannung will dafür.

Ich schlage vor, wenn du nicht übertakten willst, nimm erstmal den Stockkühler.

Dann testest du auf Standardeinstellungen (4x 4.0 ghz) und auf all core max Turbo (4x 4.2 ghz)

 

Danach würde ich die Qualität des Lüfters bestimmen.

Im besten Fall kann man versuchen die CPU etwas zu untervolten, damit du etwas Temperatur einsparen kannst.

Ich geh davon aus für Stock reicht der Ben Nevis locker. Bei 4x 4,2 (abhängig von der nötigen Spannung) könnte es bei solchen Kühlern schon grenzwertig werden.

Wie gesagt, würde ich die CPU erstmal mit dem Stock testen, um zu sehen wo du stehst mit den Temps.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mistergl
11.11.2016, 09:35

Lese gerade die boxed Version ist tatsächlich auch ohne Lüfter. Also hinfällig meine Antwort :(

0

Klar, was machst du dir für nen Kopf ? :)

Wenn du nicht vor hast zu übertakten, reicht sogar ein stink normaler Prozessorkühler der fast immer dabei ist.(Je nach dem welche Version du kaufst)

Ich habe auch einen i7 den ich NICHT übertaktet habe und seit 3 Jahren läuft der mit nem kühler der dabei war (klein und aus plastik)

Spar dir lieber das Geld für den Monsterkühler und kauf dir eine ordentliche SSD wenn du schnellen rechner haben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redgirlreloadet
11.11.2016, 09:14

Beim I7 6700K ist kein Kühler dabei :)

0
Kommentar von Polakboy
11.11.2016, 11:20

Also ich hatte meinen. Ist kühler gekauft.
Nur wenn ich anspruchsvolle Spiele spiele dann kommt er auf 80grad, was völlig ok ist...
Also irgendwelche Ultra kühler finde ich überflüssig 😄

0

Ist in Ordnung. Ich habe die Corsair H115I Wasserkühlung. Aber Luft ist auch Oke. Solange du nicht übertakten tust. Und nicht den Lüfter nehmen der eventuell schon bei Intel mit bei ist. Die bringen nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Redgirlreloadet
11.11.2016, 09:24

Der I7 6700 wird ohne Kühler geliefert auch die Boxed Verion

2
Kommentar von Polakboy
11.11.2016, 09:30

Na ja, "die bringen nichts" ? Ich nutze meinen schon seit 3Jahren und bis auf die notwendige Reinigung musste ich nichts tun, der läuft und läuft ohne zu überhitzen...

immer bei 35-45grad

0
Kommentar von deathbyhacks
11.11.2016, 10:32

Da er eine K Version nimmt wird er ihn wohl auch übertakten wollen...

0

Ja der reicht Locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen K Prozessor betreibt man nicht auf Standard-Takt ;)
Aber ein bisl was geht immer, auch mit dem Ben Nevis. Wie viel, muss du testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?