Reicht die gesetzliche Haftung beim Umzugsvertrag in der Regel aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein seriöses und auch kluges Umzugsunternehmen verfügt über entsprechende Versicherungen (Transport - und Betriebshaftpflicht Versicherung)

Ein kluges Unternehmen dokumentiert und fotografiert bereits vorab evtl. Beschädigungen.

Beim Transport von elektronischen Geräten sieht die Haftung jedoch komplett anders aus. Da sollte man aber das entsprechende Unternehmen vorab befragen.

Stelle dir vor, jemand lässt schon defekte PCs durch dein Unternehmen transportieren - anschließend beschwert er sich und will Ersatz... Ich selbst würde innere Beschädigungen an PCs (Festplatten, Boards...) nicht zahlen wollen. Da ist Lug und Trug das Tor weit geöffnet! -Außerdem müsste man vermutlich nachweisen können, dass das Transportunternehmen für den Schaden verantwortlich ist. Bei einem zerbrochenen Stuhl sieht man den Schaden - bei einer PC-Festplatte jedoch nicht!

ich würde behaupten, das transportunternehmen hat im falle eines schadens zu haften. je nach größe des schadens werden die natürlich abstreiten, einen unbeschädigten gegenstand eingeladen zu haben, aber man muss ja auch nicht den teufel an die wand malen.

sie haften halt

wenn sie was kaputt machen, haften sie, ist relativ einfach

warum soll ich mich gegen schäden versichern, die menschen bei mir anrichten, die ich bezahle?

entweder sie sidn versichert oder ich klag ihnen halt ihr unternehmen insolvent, hab ich doch kein prob mit

schlecht ist nur, wenn das nen kleiner krauter ist, der selber nix hat, wo man nix wegklagen kann

Du bist aber ein symphatischer Mensch mit einer sehr wertvollen Antwort.

"Klage ich ihr unternehmen insolvent"

Jetzt überlege Dir mal bitte diesen Satz Du möchtest einen Schaden bezahlt wissen und klagst so lange bis das Unternehmen insolvent ist und keinen Schaden mehr bezahlen kann,

Du bist ja richtig clever!!!!! (ypps)

0
@madquad

ja das ist der unterschied zwischen profi (mir) und laien (dir)

denk doch mal nach, bei schadensersatzforderungen ab eine bestimmten höhe bleibt dir leider nur die liquidation des unternehmens um deine ansprüche befriedigt zu wissen

außerdem war das ein reines beispiel, um es krass anschaulich zu machen

herr gutmensch

0

Was möchtest Du wissen?