Reicht die Anzahl an Trainings tagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du den Test der Polizei bestehen möchtest, solltest Du auch den Test der Polizei üben ;) Boxen ist da nicht unbedingt so treffend...

Ich hab beim Sportabzeichentrining jedes Jahr junge Menschen, die daran scheintern, weil sie zwar ganz toll schwimmen, lang laufen oder Tennis spielen können, aber am Sportabzeichen scheitern (Vorgabe für Polizei in NRW)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das reicht, schaue dir einfach mal den Einstellungstest an und probiere dich jeden Woche mind 1x an den Vorgaben. Dann merkst du wie weit du bist und bei welchen du üben musst. Wenn du die Vorgaben nicht hast entweder auf komm-zur-Bundespolizei.de oder bei deiner zuständigen Landespolizei auf deren Homepage :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leonardonos
16.02.2016, 19:05

Du schonn wieder :D

0
Kommentar von MrParadise
16.02.2016, 19:17

Was heißt hier du schon wieder :P ich hatte ihn damals erfolgreich bestanden :D

1

Paß auf deinen Kopf auf, denn was du in der Birne hast, ist für die Polizei viel wichtiger, als die körperliche Fitness. Den Sporttest schafft jeder, der auch nur ein bißchen sich fit hält. Die Polizei sucht keine Atlethen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja reicht

hier mal der sporttest der polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sirius66
16.02.2016, 20:22

HAMBURG - ist NICHT der Nabel der Welt. Es gibt noch 17 weitere Eignungstests.

Gruß S.

0

NEIN - um den Eignungstest bei der Polizei zu bestehen, braucht es einiges mehr. Die Sporttests unterscheiden sich sehr. Boxen gehört in keinem BL dazu. Aber Mathe, Deutsch, Allgemeinwissen, Logik, Merkfähigkeit ... du musst dich auf alles vorbereiten.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest laufen können, darauf kommt es beim einstellungsteat bei der Polizei an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?