Reicht der Laptop für World of Warcraft Legion?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die r5 notebookgrafikkarten sind nicht schneller als ein onboardchip - in spielen kannst du also kaum etwas reißen, vor allem nicht in aktuellen titeln. die cpu ist zum einen ein älteres modell, zum anderen ein U-prozessor, das sind besonders niedrig getaktete 2kerner, die auf akkulaufzeit ausgelegt sind.

ich würde selbst bei einem so alten spiel wie wow auf eine H-cpu setzen und eine grafik nicht unter einer nvidia 950m.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Grafik musste wegen der R5 halt runterschrauben, 4GB RAM sind etwas knapp bemessen, geht aber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das sollte gehen, alleridngs wirst du keine wahnsinnig Grafik etc habenn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja , WoW kannst du vieleicht nicht auf hldter grafik spielen, weil ich mich mit der Grafikartensorte nicht auskenne , aber für ein Laptop ist der schun sehr gut zum zocke n.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppydisk
01.06.2016, 06:57

unsinn. der hat das unterste vom untersten was hardware angeht, zum zocken ist da nichts gut geeignet.

0
Kommentar von 12Simba34
01.06.2016, 07:09

da hab ich zuhause aber was schlecjteres stehen und kann fast auf hoch spielen, vorallem ist Wow nicht so ein spiel wo man die neuste und beste Grafikkarte brauchst.

0

Was möchtest Du wissen?