1 Antwort

Das reicht ganz locker aus für den Anfang (Systemanforderungen selbstverständlich erfüllt) Ich bin selber DJ mit einem Laptop und dem Resident DJ Kontrol 3 (http://www.elektronik-star.de/resident-dj-Kontrol-3-USB-MIDI-DJ-Controller-Soundkarte_i27254.htm). elektronik-star.de kann ich Dir sehr empfehlen. Im Grunde würde ja sogar alleine Virtual DJ reichen. Aber da brauchst Du dann entweder eine mehrkanalige Soundkarte oder eine zweite um Vorhören zu können. Zwecks Komfort würde ich deshalb aber immer einen Controller mit eingebauter Soundkarte empfehlen (trifft ja in Deinem Fall zu). Wahrscheinlich hat der Controller sogar 2 Kanäle, und Master (Musik die das Publikum hört) und Vorhören erfolgt ausschließlich über die Soundkarte des Controllers und nicht die des Laptops. Weiterhin wirst Du natürlich einige Kabel brauchen um dann den Sound zu einer Anlage zu "transportieren". Wenn Du noch weitere Fragen dazu hast, einfach stellen. Habe schon viel mit Hercules-Controllern zu tun gehabt. Da machst Du erst mal nichts verkehrt, und der Support über die Virtual DJ Homepage und Hercules ist gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mmm1609
29.11.2013, 20:40

Danke für die lange gute Antwort war sehr sehr hilfreich. Welche Kabel benötige ich den dann noch?

0

Was möchtest Du wissen?