Reicht das zum abnehmen bis aufaung sommer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Regel solltest du es schaffen, sogar ohne Sport, aber wenn du so motiviert bist, dann nimm dir die Zeit und lass dein Tagesbedarf berechnen. Ich empfehle dir ansonsten die App Lifesum, bei der wird dir alles vorgegeben und du kannst auch angeben, wie viel Kilo du in der Woche verlieren möchtest. Ansonsten mach einfach so weiter, beobachte dein Gewicht in der ersten Woche (bei nüchternem Magen messen) und dann siehst du ja, ob es auch ohne geht. Habe selber 46kg verloren durch Sport und Ernährung. So wie du es schilderst bist du auf dem besten Weg. Kompliment!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du:)

Schau dass dich richtig ernährst. Google mal nach Mark Laurens Kraftstoff Buch, dort sind Tipps zu Ernährung... und ein paar Workouts sind auch dabei. Die dauern nicht lange und das kannst du ja flexibel in deinen Tagesrythmus einplanen. Solange du motiviert bist, steht dir nichts im Weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mich an deiner Stelle zusätzlich noch in einem Sportverein anmelden! Klettern oder schwimmen sind sehr gut! Dann kannst du es auf jeden Fall schaffen! Aber gönn dir auch mal was, sonst "schläft" dein Stoffwechsel ein und du verbrennst fast nix mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraceRace
04.03.2016, 20:13

Das blöde ist, das ich im internat bin, deswegn mach ich nur am woche ende sport :)

0
Kommentar von user023948
04.03.2016, 20:49

Da gibs aber doch sicher AGs, oder?

0

Ich würde sagen schon aber nie zehn glaube ich wahrscheinlich 6-7 Kilo so wenn du dich anstrengt 

Tipp:auf keinen Fall so hartes Work Out am Anfang leicht anfangen und leicht steigen denn sonst erhöht es das Risiko auf Muskelverletzungen jeder Art

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?