Reicht das wenn ich jeden tag 3-6 stunden meine brille trage, Weil ich nicht gerne in der öffentlichkeit eine brille trage?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du solltest deine Eitelkeit erstmal hinten anstellen und drüber nachdenken, was dir wichtiger ist. Siehst du lieber gut, oder stolperst du lieber halt blind durch die Gegend? Was denkst du denn was passiert, wenn du draußen auf der Straße eine Brille trägst? Meinst du, das macht dich hässlicher? Und sind dann alle Brillenträger hässlich? Du siehst vielleicht schon, das ist viel zu viel Theater nur wegen einer blöden Brille. Akzeptier die Brille doch einfach als das was sie ist. Eine Sehhilfe, die auch sehr modisch und schick sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an, was der Augenarzt zu dir gesagt hat!

Es gibt heute so tolle Brillen, dass man sie schon fast Tag- und Nacht tragen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine brille macht deine augen nicht besser, daher ist es egal wie lange du sie trägst. du musst ja wissen ob du ohne zu recht kommst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reichen wofür? Durch das Tragen einer Brille werden deine Augen nicht besser. Das ist kein Heilmittel, sondern ein Hilfsmittel. Niemand zwingt dich, eine Brille zu tragen, wenn du auch ohne Brille zurecht kommst. Ausnahme: Wenn du ein Fahrzeug lenkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag Deinen Augenarzt. Wir wissen ja nicht, aus welchem Grund Du eine Brille tragen mußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trage meine Brille auch nicht gerne in der Öffentlichkeit, deswegen würde ich dir Kontaktlinsen empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?