Reicht das PSU für die Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das netzteil geht. 600W steht nur
Da, da der strom auf der 12v leitung stark genug sein Muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein bequiet straight power e10 650 watt modular und was ist der rest deines systemes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
XXXNameXXX 11.11.2015, 23:19

Und es nennt sich übrigens netzteil und nicht psu

0
HenrikHD 14.11.2015, 15:02

PSU - Power Supply Unit  ist doch korrekt?

0
XXXNameXXX 14.11.2015, 15:34

Ja schon die beides checken des aber net

0

Die wichtigste Frage wäre welche CPU benutzt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HenrikHD 11.11.2015, 23:08

Das tut nichts zur sache.

0
Titanium5 11.11.2015, 23:12
@HenrikHD

Tut es nicht?

Ich konnte mit einem 600W be quiet Netzteil eine GTX 970 und einen Phenom II X6 1075T nicht betreiben..

0
HenrikHD 11.11.2015, 23:13

Also mein i5 4690k und meine GTX 970 laufen mit Meinem Collermaster 650w problemlos.

0
Titanium5 11.11.2015, 23:15
@HenrikHD

Der i5 verbraucht auch weniger als der AMD..

Deshalb War die Frage welche CPU er hat.

Falls er einen AMD hat würde ich schon ein größeres NT nehmen.

0
MOKEG99 14.11.2015, 15:19
@Titanium5

Von der Leistung sollte das NETZTEIL eigentlich locker ausreichen.

Ich habe immer den maximalen Verbrauch aller Teile genommen und ich komme auf ca 450W

Teile:

i7 6700K

Corsair H55

Gigabyte GA-Z170MX-Gaming 5

16 GB hyperX fury ddr4 ram

samsung 850 evo 256 GB

2TB WD HDD

MSI gtx 980 TI Gaming 6G

Fractal Design define s

Corsair VS Series VS650 Netzteil 650W

0

Was möchtest Du wissen?