Reicht das Gehalt von 650/Netto für einen alleine aus, wenn man keine Miete ,Strom ,Wasser, Gas etc. zahlen muss?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du keine Ausgaben für Wohnung und co hast. liegen die 650 weit über die 400 die einem H4 empfänger zustehen und der davon noch Strom und Versicherungen bezahlen muß.

Also ja. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn keine sonstigen Kosten anfallen, ist diese Summe, quasi als Taschengeld, doch ganz ordentlich und sollte ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Höhe der Miete an, bzw. wo du wohnst und welche Ausgaben/Ansprüche du hast. Es ist schon sehr Grenzwertig und ich könnte davon nicht leben. Ein Auto, Urlaub, sparen und größere Ausgaben sind definitiv nicht mehr möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Halloooo00 27.02.2016, 09:26

Ich muss keine Miete zahlen!

0
GravityZero 27.02.2016, 09:27

Oh sorry, hab mich verlesen. Ok, keine Miete. Dann sieht es schon anders aus. Dann sollte es reichen wenn die Ansprüche nicht zu hoch sind.

0

Des musst du selber wissen weil nur du weist wie viel Geld du im Monat verbrauchst und wie viel du sparen willst, rechne dir einfach mal alle Ausgaben durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man für's Wohnen nichts bezahlen muss, also quasi man sich nur selber am Leben halten muss (Essen, Trinken, Klamotten) dann reichen 650€ im Monat aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

~20,-€ pro tag , da kann man für sonderausgaben gut 100,- im monat von sparen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

locker. Soviel habe ich nciht unterm Strich über nach allen Abzügen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?