Reicht das für die neusten spiele?

...komplette Frage anzeigen Der pc kostet mich 250
Hab ich schon fast sicher - (Computer, PC, Gaming)

6 Antworten

Der Prozessor ist übrigens abgeschnitten, nur so am Rande

Die GTX 580 war im Jahre 2010 Highend, 6 Jahre ist nicht wenig für eine Grafikkarte, und der Rest des Pcs ist wahrscheinlich auch nicht neuer ^^

Damit wirst du denke ich alles spielen können, aber in Anspruchsvolleren Spielen wirst du die Grafik nicht allzu weit hochdrehen können ^^

Ansonsten gilt wie immer: selber googeln macht schlau :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:48

intel i7 4790 quad core 4,0ghz
Welche grafik karte könnte ich besorgen?

0
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:52

300

0

Es steht Nichts Über den Prozessor dort.
Die Grafikkarte ist schon ziemlich alt , dazu hat sie nur 1,5 GB Vram. Wird echt knapp.
Evtl. wirst du aktuelle spiele (GTA5/Fallout4) Auf sehr niedrigen details mit 25-35FPs spielen können. Wenn du aber nur LoL oder CS:GO spielst , würde es theoretisch reichen aber in ca. 1 Jahr musst du eine Neue Grafikkarte kaufen.
Ich würde davon abraten (ausser ein i7 4770K oder ähnliches ist als Prozessor verbaut).
Ist nicht besonders Zukunft's tauglich.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
16.02.2016, 21:49

Ich kann mit meiner GTX 760 mit 2GB Far Cry 4 auf Ultra (ohne AO) mit 60FPS zocken. Die Grafikkarte ist aus der GTX x80er-Reihe, die hats immer noch drauf!

0
Kommentar von GuteAntworten1
16.02.2016, 21:52

Ein Kumpel hat genau diese Karte seit 4 Jahren , kann mittlerweile LoL nurnoch auf Low mit 30-40Fps und Farcry 3 auf low mit ca 15 fps.
Da der PC Höchstwahrscheinlich schon alt ist , wird es in naher zukunft genau so aussehen. Daher Rate ich davon ab.

0
Kommentar von GuteAntworten1
16.02.2016, 21:53

Ich hab übrigens auch eine GTX 760 4GB , reicht für GTA auf very High mit 40+ Fps , diese Karte ist echt super.

0

Das reicht für die neusten Spiele, aber nicht unbedingt auf Ultraeinstellungen. Ach ja welchen Prozessor hat der PC?

Aber es ist schon traurig, wie wenig Ahnung die meisten hier haben. Sie glauben, die Grafikkarte taugt nichts, weil sie aus der 500er-Reihe ist. Pff.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:51

intel i7 4790 quad core 4,0ghz

0
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:58

Mich nur 250 da ich die xbox one tausche😂
Hab ein biddchen ahnung nur mit der grafikkarte war das kleine problem welche ich da einsetzte kann

0
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 22:02

Austauschen nich, aber ich würde auch mehr geld gür den pc einstecken wenn es sein müsste

0

Nein der PC packt bei weitem nicht die neusten Spiele!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:44

Was ist an dem pc zu schlecht?

0
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 21:46

Da is ein intel i7 4790 quad core 4,0ghz

0
Kommentar von katzenbernd
16.02.2016, 21:52

Ja aber die Grafikkarte hat 1.5 GB RAM, das ist viiiel zu wenig

0

Nein, leider nicht.

Desweiteren fehlt jegliche info zum Prozessor. 

Das Hauptproblem wird an der Grafikkarte liegen, da die einfach viel zu schwach ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dermitdemhund23
16.02.2016, 21:51

Wo ist die denn zu schwach? Die hat 772MHz und 1,5GB VRAM.

0
Kommentar von xNoNiC
16.02.2016, 21:56

Ja und eben das reicht für die neusten spiele nicht.

0
Kommentar von MaxNoname
16.02.2016, 21:57

772 Mhz? Hab meine alte 580 auf 835 gepusht ohne overvolt. Kannst deiner auch mal ein kick geben :) ich glaube das problem sind die 1,5gb die bei sehr guten texturen schnell zu voll werden(ich empfehle dir 960/970 reichen beide für fullhd. 970 wenn du damit mehr machen willst so rendern / videobearbeitung oder einfach mehr fps willst)

0
Kommentar von ReepZ
16.02.2016, 22:07

Ok danke schön😊

0

Klar aber nicht alle auf maximal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?