Reicht 6000er DSL für Onlinegaming aus?

5 Antworten

Das Spiel ist ja auf dienen Pc also die Welt muss ja nicht erst über die internet welt Laden von daher maximale Auflösung=Pc Sache eig, und um lag frei spielen zu können für eine stabile verbindung zu den spielservern reicht es locker aus hab auch lediglich eine 6000Leitung WoW, GW2 etc laufen bei einer Latenz von ~35-60ms meist nebenbei hab ich noch ts3 + internet Explorer offen also reicht aus (; Sofern du die "Leistung" auch rein bekommst was nicht garantiert ist... Meine "erste" internet leitung wa eine 3000 und mmorpgs gingen trotzdem auch wenn nicht ganz so lag frei#

kannst du mir (am besten mit eigenen worten) erklären, was die latenz bzw. der ping ist? danke, wäre nett :))

0

Also damit es nicht ruckelt, muss der PC stimmen. Laggs hab ich (auch DSL 6000) bei Onlinegaming nicht ^^

pc is gut genug ;=) lege mir bald gaming pc zu ;))

0
@TheSportFreak94

Dann passt es ja ^^ Aber am besten keinen Fertigen aus Onlineshops oder Elektromärkten :D

0
@Gho5txx

kann ich dich adden? würde dir mal seite schicken. weil ich kenn mich da net so gut aus vill kannst mich beraten :D

0

lol, eine 1000er verbindung reicht zum online spielen.

wichtig sind beim spielen in aller erster linie die pings, die müssen niedrig sein. hast du hohe pings zum host, wird es auch mit einer 6000er leitung nichts.

annokrat

ping habe ich getestet. max 60 ms. aber meistens so 52 - 55 ms.

Ist das gut?

0

Was möchtest Du wissen?