Reicht 3-4 sport in der woche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dies menge ist sehr gut.
Zu viel Sport schädigt deinen Körper nur.
Wenn du strikt auf deine Ernährung achtest und die Sporteinheiten auch durchziehst solltest du in 1-2wochen schon gute Resultate erziehlen.
Lass dich von einem "Tief" nicht runterzuehen das vergeht wieder. Und nun viel spaß und erfolg... denn merke: erfolg ist kein glück sondern nur das ergebnis von blut, schweiß, und tränen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt gesund. Solltest du auf jeden fall machen. Ist ja auch irgendwie die Frage wie viel du abnehmen willst. Wobei das fast egal ist. Lieber etwas länger brauchen und dafür Gesund und gleichmäßig, anstatt schnell und ungesund. Wäre super wenn du das durchziehen kannst. Da wünsche ich dir viel erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pllgerman31
13.06.2016, 12:43

also ich mache sport zuhause so videos von youtube, da ich mich im fitness nicht wohl fühle. ich hoffe auch dass ich es durchziehen werde :) möchte so 5-7kg abnehmen

0

besser klein anfangen, als mordsmäßig losklotzen und dann nach kürzester Zeit wieder frustriert resignieren.

Das Aufbau findet ja auch in der Regenerationsphase statt und die ist nicht zu verachten.

So gesehen, ein guter Plan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. ja reicht auf jeden Fall 2. Sport hilft als Zusatz  , aber das wichtigste ist ein Kalorien Defizit zu haben und dabei kann Cardio helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Hast du vorher keinen Sport gemacht so nimmst Du durch jeden Sport ab - Du verbrennst ja zusätzlich Kalorien

Was ausreichend ist, ist individuell. Teste es einfach aus. bei Bedarf steigern

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das reicht völlig aus, beim abnehmen kommt es meiner Meinung nach zu 90% auf die Ernährung an. Ernährst du dich nicht richtig, wirst du kaum Erfolge sehen. Aber mit 3-4 mal Sport in der Woche ( am besten Ausdauersport) bist du schon mal richtig dabei.

Stelle deine Ernährung auf deinen täglichen Kalorienverbrauch um und du wirst sehen, wie schnell das geht!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?