Reicht 1 mal die Woche 15 Minuten mit einen Englischen Mutter sprachler über Skype zu reden um seine Englisch kenntnisse zu verbessern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vermutlich wird dir das schulisch kaum was nützen da die meist Umgangssprache reden... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
21.11.2016, 20:30

aber ist doch englisch. 

1

Kannst es auch mit hellotalk versuchen, wenn du eh immer am Handy bist und keine Zeit für Skype hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du dazu die Möglichkeit hast, dann mach das. Es wird auf jeden Fall helfen.

Ob das reicht? Nein, sicher nicht.

Aber jeden Tag 10-20 Minuten Vokabeln lernen und wiederholen, im Unterricht aufpassen, die Hausaufgaben machen und die Grammatik üben ... das hilft bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist besser als gar nicht, besser währe es 2 oder 3 mal die woche je 10 minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gucke Filme und Serien ausschließlich in englisch. Das hat meine Kenntnisse über die Jahre unglaublich verbessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiwaldi
21.11.2016, 21:10

Aber eben über Jahre

0

Täglich 60 Minuten wären wahrscheinlich besser.

Bisher ist allerdings nicht mal Dein Deutsch brauchbar (zwei Deppenlücken in einem Satz und Groß- und Kleinschreibung sind Dir auch unbenannt, von Fällen und Kommasetzung ganz zu schweigen).

Lern erstmal Deutsch und dann geh zur VHS, um einen Englischkurs zu belegen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?