Reichste Menschen der Welt?

6 Antworten

Die Rotschilds sind zwar immer noch eine reiche Familie, aber keine Einheit mehr. Verschiedene Zweige existieren noch, auch wenn die Familie durch Cousin-Hochzeiten oft versucht hat, dies zu verhindern. Im Wesentlichen lassen sich noch drei Rothschild-Familien ausmachen: - Die französische Finanzholding "Rothschild & Co.", eigentlich ein Eisenbahnunternehmen, heute eine Vermögensverwaltung und Investmentbank in Paris. Die Rothschilds halten hier 58 Prozent der Aktien, der Börsenwert der Firma liegt bei rund zwei Milliarden Euro.
- Die Groupe LCF Rothschild in der Schweiz. Zu der Gruppe gehört eine Versicherung, die Weingüter der Familie, Hotels, Immobilien und eine Privatbank, die börsennotiert ist. Börsenwert: Rund 640 Millionen Euro.
- Die RIT Capital Partners Plc in London. Die Investmentgesellschaft wurde 1961 von Jacob Rothschild gegründet, der sie seitdem auch leitet. Börsenwert: 2,9 Milliarden Euro.

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/geschichte-rothschilds-fugger-krupps-das-wurde-aus-deutschlands-reichsten-familien_H112835141_365867/

Woher ich das weiß: Recherche

Weil sehr viele Milliardäre nicht gewillt sind dass man auch ihr Vermögen jeder genau kennt.

Bei manchen lasst es sich nicht verbergen, denn ihr Einkommen stammt aus Einkünften die jeder Experte durchschaut.

Was möchtest Du wissen?