Reichsmark umrechnen

3 Antworten

WELCHE reichsmark? es hat in deutschen geschichte verschiedene "sorten" der RM gegeben: die des kaiserreichs und die des dritten. das fremdwort heißt übrigens total.

Was ist das denn für ne Fragestellung, ohne eine nähere zeitliche Einschränkung ist die nicht zu beantworten.

Jaa dann schlag doch vor wie ich es stellen soll schlau mayer -.-

0
@stesy96

Meinte weniger dich, als denjenigen, der das Aufgabenblatt entworfen hat. Die Reichsmark hat im Laufe ihrer Geschichte extreme Wertschwankungen gehabt, deshalb kann man das nicht so einfach pauschal beantworten. Am Ende dürfte ne Reichsmark vlt. noch 0,000001 DM wert gewesen sein, aber eben nur gegen Ende.

0
@stesy96

Bevor Du schimpfst - schau mal genau auf die Antwort...

Na, siehst Du? Die nähere zeitliche Einschränkung ist DEIN Job.
Was kann das denn wohl heißen?

0
@OscarWalt

allerdings geht es nicht um einen Wert im Sinne von Kaufkraft, der bei stesys Frage in DM ausgedrückt werden soll. Damit habe ich mich auch zuerst vertan ;)

0
@OscarWalt

Falsch! Sie wurde mit 6,5:100 umgetauscht, d.h. 1 RM = 0,065 DM.

0

Nach dem Krieg wurde die Reichsmark im Verhältnis 6,5 : 100 in DM umgerechnet: Das bedeutet, dass man für 100 Reichsmark nur DM 6,50 bekam. Ist das vielleicht gemeint?

Die Kaufkraft der Reichsmark einzuschätzen, ist schwierig, weil die Preise für unterschiedliche Güter sich unterschiedlich entwickelt haben.

Was möchtest Du wissen?