2 Antworten

Das ist der 12 Pfennig- Wert aus der Dauerserie A.H. des Deutschen Reiches. Sie erschien in zwei Druckvarianten ab 1941.
Die Michel Nr. 788 im Stichtiefdruck wertet postfrisch etwa 1,25  M€. Davon bei einem Verkauf erzielbar sind maximal 5%, also etwa 6 €- Cent.
Die Mi- Nr. 827, erschienen im Dezember 1942 im Buchdruck hingegen ist gar nur 0,50 M€ wert, also bringt im Verkauf 2 -3  €-Cent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sireles
27.10.2016, 22:32

Danke =)

0

Was möchtest Du wissen?