reichen kondome als verhütung?

13 Antworten

  • Kondome haben einen Pearl-Index von etwa 2-8. Das bedeutet, dass von 100 Mädchen, die ein Jahr lang nur mit Kondom verhüten, etwa 2 bis 8 ungewollt schwanger werden. Das ist eine sehr schlechte, gefährliche Quote.
  • Kondome sind technisch annähernd 100%ig sicher, aber sie verleiten leider zu Anwendungsfehlern und versagen daher sehr oft. Kondome sind meines Erachtens nicht als alleiniges Verhütungsmittel empfehlenswert, sondern nur zur Vermeidung von sexuell übertragbaren Krankheiten bei Risikokontakten sinnvoll.
  • Spätestens mit 16 wirst Du kein Problem mehr damit haben, mit Deiner Mutter über die Pille zu sprechen und alleine zum Frauenarzt zu gehen. Die Pille ist wesentlich sicherer und absolut empfehlenswert, wenn man sicher verhüten möchte.
  • Hinzu kommt, dass Kondome zwar in einer neuen Beziehung anfangs aus gesundheitlichen Gründen genommen werden, aber mittelfristig fast jedes Paar auch sexuelle Spielarten mit mehr Genuss und Romantik erkunden möchte, als es Kondome erlauben. Kondome verderben für die allermeisten Nutzer schon einen Großteil des Spaßes, auch wenn diese Aussage heutzutage nicht "politisch korrekt" ist.

theoretisch schon . aber warum willst du denn nicht mit deiner Mutter reden ? ich dachte auch, es ist total schlimm & sie rastet aus, aber am Ende war sie eher stolz auf mich, weil ich mich darum kümmere :)

meine mutter ist ziemlich altmodisch sie hatte ihr erstes mal erst mit 26 und mit meim vater ...du verstehst ? :):/

0

Kondome haben, bei der richtigen Wahl der Größe, eine Sicherheit von 99,42%.

Aber genau hier liegt das Problem. Gerade Jungen die in deinem Alter sind neigen natürlich oftmals dazu das Kondom, bewusst oder unbewusst, zu GROß zu wählen. Das wiederum lässt die Sicherheit von Kondomen rapide sinken!

schwanger oder nicht was soll ich jetzt nur tun bitte nur ernst gemeinte antworten ich brauche wirklich Hilfe ?

Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen ? Hat jemand Erfahrung mit der Pille dannach ? ich hatte gestern Sex ohne Verhütung und nehme die Pille an sich nicht mein Freund ist aber auch nicht in mir gekommen jedoch kann es ja trotzdem sein... und heute will ich mir die Pille dannach besorgen. Ist das alles sicher ? Klappt es ? Ich wollte aber auch einen Schwangerschaftstest machen aber geht das schon nach einem Tag ? Wie lange kann ich warten bis ich abtreibe ? 3 Wochen ? Kann mir auch ein Frauenarzt sagen ob ich schwanger bin ? Wenn ja wie ? Muss ich dann dahin gehen und fragen ob die mein Urin testen oder wie ist das ?

...zur Frage

Verhütung nur mit Kondom am tag des eisprungs?

Ich will mit meinem freund schlafen, nur hab ich jetzt ausgerechnet dass ich an dem tag meinen eisprung habe. .. zudem nehm ich noch nicht die Pille, da die Termine bei meinem Frauenarzt schwer zu bekommen sind. Ist es jetzt also schlimm wenn wir nur mit kondom verhüten? Mir is das nämlich grad nicht do geheuer, da jetzt auch noch die sache mit dem eisprung dazu kommt, da das ja die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden erhöht. .. was meint ihr?

...zur Frage

Hallo ich hatte mit mein Freund gv haben nur mit Kondome verhütet er ist in mir gekommen kann was passieren hab dann aber auch dannach die Pille dannach genomm?

Verhütung Pille danach

...zur Frage

Höheres Brustkrebsrisiko bei Pille?

hallo, ich bin fast 15 und hab mir vor einer woche die pille verschreiben lassen, ich muss klar noch schauen ob ich sie vertrage, ich hab velaffe bekommen, aber da steht drauf das mit der pille das brustkrebsriskio vergrößert wird, vorallem wenn nahe verwandte mal brustkrebs hatten, meine mutter hatte das mal, ist aber wieder gesund geworden, meine frage ist etz ob das bei jder pillenart os ist oder nur bei der velaffe, und wie hoch sich meine chance steigern das mal zu bekommen und ob ich iwas dagegen tun kann? absetzten, also wenn ich damit angefangen hab kommt eher weniger in frage da ich nich unbedingt schwanger werden will und mir nur kondome zu unsicher sind, und pile einfahc das beste verhütungsmittel ist

danke im voraus

...zur Frage

Gute Verhütungsmittel außer pille?

Hallo leute, ich bin 14 und möchte gerne nur so für alle fälle was zur verhütung haben. Das problem ist das ich keine tabletten schlucken kann, die gehen einfach nicht runter und wenn dann verschlucke ich mich. Was könntet ihr für verhütungsmittel empfehlen? Ist die 3monatsspritze gut? Habe halt gehört das man dadurch stark zunehmen kann... Und wie kann ich das meiner Mutter sagen? Also ich war allgemein noch nie beim Frauenarzt. Lg

...zur Frage

Reichen Kondome also als Verhütungsmittel?

Ich habe im letzten Jahr mit der Pille angefangen, weil ich meine Tage unregelmäßig hatte und habe sie dann 4 Monate genommen. Dann wollte ich sie wieder absetzten, um zu gucken, ob ich meine Tage jetzt auch ohne Pille regelmäßig bekomme. Das Ergebnis war ganz gut. Dann habe ich aber einen Freund bekommen und nach vier Monaten dann wieder mit der Pille angefangen, die ich jetzt einen Monat nehme. Ich habe wieder stimmungsschwankungen und teilweise sexuelle Unlust bekommen. Außerdem habe ich vorher sehr viel abgenommen und seit ich die Pille nehme nicht mehr. Mein Freund meint, ich soll mit der Pille aufhören, weil Kondome ausreichen. Meint ihr das auch? Weil bei 99% kann ja immer noch was passieren und ich will auf keinen Fall schwanger werden. Reichen Kondome also als Verhütungsmittel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?