reichen fast 500 Euro für 7 Tage New York?

9 Antworten

new york ist sehr sehr sehr teuer. also da must du dich sehr zurückhalten. 

essen kannst du für sehr wenig geld. drei mal fallen lassen, gleich in welche richtigung, central park ausgenommen, schlägst du immer in einem fast-food-laden auf und weil es so viele davon gibt ist das essen z.b. bei mc d billiger als in deutschland.

denk auch an die metro, schwarzfahren ist nicht. kannst ja schon mal nachsehen was die kostet.

viel spass, tolle stadt

neid

sigrid


info: 

Metro Card für 7 Tage: $29,00 für den gleichen zeitraum muss man in paris fast einen kredit aufnehmen.

Finde es heraus und berichte uns deine Erfahrung. Klar kann es ausreichen, muss es aber nicht. Je nachdem was du sehen willst und deine "Standards" sind. Jedenfalls würde ich einfach für jeden Tag 100€ einplanen und was übrig bleibt, bleibt eben über oder eben noch ne Reserve in Form von Travellerschecks mitnehmen.

Kommt natürlich darauf an, was du alles ausgibst! 

Wenn der Flug und Hotel schon bezahlt sind, dann kann es natürlich mit 500€ klappen, kannst dann aber natürlich als Touri keine großen Sprünge machen! 

Ich würde da schon noch was drauf packen... Damit man dann vor Ort nicht immer nachzählen muss, ob es reicht! 

Wenn du das berechnest hast du für jeden Tag ungefähr 70€, da gehen höchstens 40 für essen drauf (muss ja nicht immer im 4 Sterne Restaurant essen) und dann bleibt mindestens noch 30€ übrig. Also ja denke schon :)

Kommt drauf an ob du nur für dich zahlst und wie oft am Tag du Essen gehst. Mir wäre es aber für NY zu wenig.

Was möchtest Du wissen?