6 Antworten

Das Netzteil reicht locker, allerdings, wieso nimmst du eine 250 GB SSD, aber " nur" einen i5 der nichtmal übertaktbar ist. Nimm lieber eine 120 GB SSD, und wechsel den Prozessor gg einen intel xeon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier gibt es einen Netzteil Calkulator:

http://www.bequiet.com/de/psucalculator

Grob deine Komponenten eingegeben wird das mit 500W sehr knapp. Die Auslastung eines 500W Netzteils ist schon sehr hoch was zu einer verkürzten Lebensdauer beiträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist eine gute Zusammenstellung. Nehm für die Zukunft ein 600W Netzteil. CPU hält noch gut 3 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Radeon frisst unnötig viel Strom, wie immer ^^
Deswegen wird es zu knapp mit den 500 Watt. Es sollte immer noch ein kleiner Spielraum für das Netzteil da sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird eng... Würde gleich 720 nehmen. Auch im Hinblick auf ggf. zukünftiges nachrüsten. Aber bequiet ist schonmal sehr gute wahl... Bei NT kein Schund kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm lieber 16 GB Arbeitsspeicher. Und 500 Watt reichen da nicht aus. AMD frisst viel Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?