Reichen 50 Euro pro Tag in Thailand für Unterkunft, Essen und alle 2 Tage Aktivitäten?

6 Antworten

das kommt ganz auf deine ansprüche an. wenn du mit einem billigen hotel für 10-15 euro pro nacht zufrieden bist, statt dem taxi lieber einen bus (ca. 0,50 EUR pro fahrt) nimmst und auf der straße essen kaufst (ca. 1-2 EUR pro malzeit) und alkohol nur in maßen konsumiert oder ganz darauf verzichtest dann bleibt da auch was für aktivitäten übrig. kommt halt auch darauf an was du unter aktivitäten verstehst, einige touristen attraktionen verlangen durchaus unverschämte eintrittspreise. wenn du allerdings vor hast ins nachtleben einzutauchen, also party machen und was es da sonnst noch so gibt, dann sind 50 EUR viel zu wenig.

Die Hälfte würde auch reichen. Aber es hängt ja letztendlich davon ab, was die Ansprüche sind. Luxushotel oder Hostel? Spitzenrestaurant oder Streedfood? Etc. pp. ... ;)

von mir aus hostel so lange es sauber und sicher ist ...nicht das ich irgendwann zurückkomme und meine sachen sind weg :D

essen muss einfach schmecken egal für 1euro oder 10 euro

0
@bradoxxxxx

wird gehen meist bei Garküchen oder einheimische Lokale essen; also eher einfach.

0

nachdem hier das Wort "Aktivitäten" ein sehr dehnbarer Begriff ist, sind Zweifel angebracht, ob es reicht...   ;-)

meine Meinung, kommt auch auf den Ort an, Pattaya wäre mit am günstigten.

0

Wieviel Geld brauche ich für eine einfache Unterkunft für 24 Tage in Thailand, reichen 500 Euro?

Wohin ich innerhalb Thailand reisen werde weiß ich nicht ! Ich werde es wie letzten Sommer in Italien machen. Einfach zum Busbahnhof und dann gucken wo die nächsten Busse hinfahren, wenn mir ein Ort gefällt, ein Ticket kaufen und losfahren. Mehr als 3 Tage will ich in einer Stadt/Insel in Thailand nicht bleiben, dann fängt die Langeweile bei mir an. Das einzige Ziel ist 1 Tag vor Rückflug wieder in Bangkok zu sein, ansonsten einfach der Nase nach

Was müsste ich an Geld für 24 Tage für Ünterkünfte einplanen ? Brauche Klimaanlage, Safety Box und sollte sauber sein ! Wenn diese 3 Kriterien erfüllt werden interessiert es mich nicht wieviele Sterne es hat

600 Flug ,500 Unterkunft, dann bleibt mir ca noch 1000 übrig .. so in etwa habe ich geplant

...zur Frage

Kann man als Tourist mit weniger als 50€ am Tag in Thailand "leben wie ein König"?

Schwärmte mir neulich mein Arbeitskollege vor. Der hatte eine ordentliche Unterkunft in Bangkok und in Pattaya und dann draußen in der Stadt/am Strand gegessen. Alles sei "super billig gewesen" etc. Überall Stände, Garküchen, Restaurants. Essen, Essen, Essen

Wer von euch war in Thailand und kann mir dazu etwas schreiben? Und was kostet das Thai-Curry, das Bier/der Kaffee nun wirklich?

Frohe Ostern

...zur Frage

Wieviel Geld braucht man für 30 Tage Thailand Urlaub ( Unterkunft , Verpflegung , Verkehrsmittel )?

Hab bewusst 30 Tage gewählt damit ich kein Visum beantragen muss und ein Hin- und Rückflug werde ich schon selbst finden können

Mir gehts um die

  • Unterkunft ( Wlan , Zimmersafe , Klimaanlage , Pool )

  • Verpflegung ( Frühstück , Mittag- und Abendessen ) muss jetzt kein 5 Sterne Restaurant sein , Hauptsache sauber - gut - günstig und soll natürlich schmecken

  • Verkehrsmittel nach Pattaya und von dort aus auf ne Insel und die ganze Strecke noch mal zurück nach Bangkok ... Welche Insel ist noch unklar wahrscheinlich Koh Samui

Route sieht so aus : DE- Bangkok - Pattaya - Insel - Bangkok - DE

Natürlich kann man nicht genau sagen wieviel man benötigt ich meine so ungefähr !

Und für Aktivitäten und shoppen mach ich ein separates Budget

Welche Insel würdet ihr empfehlen ? Viele werden wahrscheinlich jetzt sagen Koh Chang oder Koh Samet weil es auch nah an Pattaya ist , aber viele haben es mir abgeraten und mir Koh Samui empfohlen

DANKE schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?