Reichen 5-10 Tage unentschuldigt zu sein aus, um z.B in einem Fach eine Note schlechter zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn während der Zeit Arbeiten geschrieben wurden, wirst du dafür eine 6 bekommen. Wenn du unentschuldigt gefehlt hast, kann dir dein Lehrer eigentlich auch als mündliche Note eine 6 geben.

Tanercan01 05.07.2017, 14:35

Ich war auch an Tagen krank, wo Arbeiten geschrieben wurden, aber die habe ich schon nachgeschrieben...

0

Warum hast Du unentschuldigt gefehlt? Ich hoffe, Du machst das nicht noch einmal.

Du musst leider mit den Konsequenzen leben und daraus lernen.

Auszug aus das.de:


Man kann es nicht oft genug sagen: Die Schwänzerei bringt dir und deinen
Eltern außer einem unübersehbaren Haufen Ärger überhaupt nichts.
Unentschuldigtes Fehlen gilt als Verstoß gegen die gesetzliche
Verpflichtung der Schulpflicht. Dieser kann mit unterschiedlichen
Sanktionen bestraft werden. In Betracht kommen Geldbußen und Strafen,
Schulzwang und sogar auch die Einleitung familiengerichtlicher
Maßnahmen.



xSimonx3 05.07.2017, 14:25

Wer hat denn bitte noch nie unentschuldigt gefehlt?

0
Keana 05.07.2017, 14:26
@xSimonx3

Da gibt es viele Leute, die diese Notiz nicht auf dem Zeugnis stehen haben möchten :-)

0
Keana 05.07.2017, 14:28
@Superschwein

Ich habe auch während der gesamten Schulzeit keinen einzigen Tag unentschuldigt gefehlt.

0
Nikkom 05.07.2017, 14:36
@xSimonx3

Ich auch nicht. In meiner gesamten Schulzeit nicht.

0
FrozenSoul234 05.07.2017, 14:50
@xSimonx3

Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein, keine Frage ;) Man darf es halt nicht überhand nehmen lassen und sollte wenigstens so clever sein, sich entschuldigen zu lassen...

1
Tanercan01 05.07.2017, 14:38

Ich habe nicht geschwänzt oder so. Meine Eltern haben auch die Schule angerufen und Bescheid gesagt, aber meine Frage ist jetzt: Wie viele Fehlstunden braucht man, um von einer 4 auf eine 5 zu kommen...

0
Keana 05.07.2017, 14:39
@Tanercan01

Besprich das doch mit deinem Klassenlehrer, er weiss über die Situation von Dir auch am besten Bescheid. Oben hast Du aber deutlich geschrieben, dass Du unentschuldigt fehltest...

0
Tanercan01 05.07.2017, 14:47
@Keana

Bei uns zählt es auch als Unentschuldigt, wenn man keine Entschuldigung mitbringt, aber angerufen hat...

0

Du hast für jede Unterrichtsstunde eine 6 bekommen, wenn du ohnehin auf der Kippe warst, kann das durchaus hinkommen mit der 6.


Tanercan01 09.07.2017, 20:37

Also könnte ich, wenn ich eine Note von 4 habe, eine 5 bekommen?

0

Was möchtest Du wissen?