Reichen 44 Waschbetonplatten (50cm lang, 25cm breit) für eine Fläche von 10 Quadratmeter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

noch etwas zum Rechenweg:

Wenn die Platten die Maße 0,50 m * 0,25 m haben,
dann sind das jeweils 1/2 m* 1/4 m. (1/2)*(1/4) m²=1/8 m².

44*1/8=5,5

Um auf 10 m² zu kommen, brauchtest Du also 80 Platten, denn 80*1/8=10.

Du kannst natürlich auch mit cm² rechnen. Ein m²=100*100=10.000 cm²,
10 m²=100.000 cm².

Eine Platte hat 50*25=1250 cm². 100.000 cm²/1250 cm²=80.

Herzliche Grüße,

Willy

Danke :)

1

Rein theoretisch habe ich einen Bedarf von 80 Platten ausgerechnet, da muss man aber noch ein paar für Verschnitt dazurechnen.

es sind 5,5qm, also brauchst du fast das doppelte

Dankeschön :)

0

du kannst doch ordentlich schreiben, zumindest ist dein fragetext fehlerfrei. und dann willst du uns weißmachen, dass du nicht mal über fragmentale kenntnisse des kleines 1x1 besitzt? wie hast du deine schule geschafft?

tipp: für einen m² braucht man 8 platten, aber da würde mein 8jähriger enkel schon protestieren, dass er das auch ohne hilfe könnte.

Schreiben kann ich ja auch ohne Probleme :) habe nur leider eine Matheschwäche und mit der Schule bin ich auch noch nicht fertig. Aber trotzdem Danke für den Tipp.

0

80 Stück brauchst Du in etwa, abzüglich möglicher Zu- oder Verschnitte und sonstiger zu entfernenden Stücke.

Was möchtest Du wissen?