reichen 200 dollar für 3 wochen usa als "taschengeld"?

12 Antworten

Wenn du jetzt nicht jedes Jahr dort hinfliegst oder jetzt zum ersten mal da sein wirst, würd ich ein bisschen mehr mitnehmen (wenn du ohne Eltern dort bist), man weiß ja nie was man sich kaufen will, oder was es für tolle Kleidung, Schmuck, etc. dort gibt!

Naja, dass sind ein bisschen mehr als 150€, also 50€ pro Woche. Würdest du denn damit im Deutschlandurlaub auskommen? I h gehe mal davon aus dass du keine Lebensmittel kaufen misst, aber su willst dir ja bestimmt die ein ioder andere Sache mitnehmen. Klamotten, Souveniers, Ausflüge... Also 100€ mehr würde schon mitnehmen.

Sollte als Taschengeld reichen oder hast Du in Deutschland mehr?

Kommt aber noch darauf an ob Du bestimmte Attraktionen bzw. Eintrittspreise davon bezahlen sollst.

0

Reichen 200 Euro Taschengeld für den Urlaub?

Ich fahre diesen Sommer für zwei Wochen nach Spanien, es ist mit Verpflegung und ich habe auch schon Programm gebucht, reichen 200 Euro?

...zur Frage

Wie ist es, auszureisen bzw. die Heimat/das Land zu verlassen, um woanders ein neues Leben zu beginnen?

Hey, mich würde mal interessieren, ob es hier Leute gibt, die von zu Hause weit weggezogen sind (innerhalb Deutschlands zählt auch) und was eure Beweggründe dafür waren (falls ihr einverstanden damit seid, dies zu erwähnen) und wie sich euer Leben damit verändert hat, habt ihr neue Erkenntnisse gemacht, hat sich euer Leben schlagartig verändert, seid ihr glücklich mit eurer Entscheidung? Habt ihr tolle neue Menschen kennengelernt, ist euer neues Leben besser? Wäre auch toll, wenn ihr nennen könntet von wo nach wo ihr hingezogen seid. Ich habe es nicht getan, denke aber oft drüber nach, ich war schon in vielen Ländern, aber immer nur Urlaubsmäßig für 2-3 Wochen und es gibt für mich kaum etwas wertvolleres, die Welt zu sehen, andere Menschen und Kulturen kennenzulernen, denn dies prägt den Charakter. LG

...zur Frage

Reise nach LA., SF., und LV. wie lange sollte man sich dort aufhalten?

Also die Frage ist etwas komliziert vormuliert. Ich plane eine Reise in die USA. Genauer gesagt nach San Francisco, Los Angeles und Las Vegas. Die Reihenfolge habe ich für mich schon festgelegt. 1. LA, 2. LV, 3. SF. Nun weiß ich nicht wie viele Tage ich am jeweiligen Standort, bleiben sollte um alles gesehen zu haben und keine Langeweile zu bekommen. Ich hatte so an je 4-5 Tage LA und SF gedacht und eigentlich max. 3 Las Vegas. Hat da jemand Erfahrung? Könnt ihr mir da Tipps geben? danke im voraus lopido

...zur Frage

Casino Gewinn in USA

Angenommen jemand aus Deutschland gewinnt in den USA in Las Vegas einen größeren Geldbetrag. Wie bekommt man das nach Deutschland? Per Überweisung? Muß man das versteuern?

...zur Frage

mit 16 in begleitung eines Erwachsenen ins Casino

Dürfte ich in Las Vegas in ein Casino rein, wenn mein Vater mitkommt? Also selber spielen will ich nciht unbedingt, nur in das Casino rein und alles dadrin mal sehen.

...zur Frage

Wie viel Geld brauche ich für 25 Tage Thailand?

Zeitraum : April - Mai

Ort / Insel : Bangkok und Koh Samui oder Phuket

Flug : Hin- und Rückflug nach Thailand und ein Inlandsflug

Hotel : Wifi , Klimaanlage, Safe und muss sauber sein

Verpflegung : Frühstück,Mittag- und Abendessen mit je einem Getränk , Abends 2-3 alkoholische Drinks und ich brauch jeden Tag eine Schachtel Kippen

1 mal die Woche Ausflüge mit einem Boot zu kleineren Inseln in der Nähe

Taxi Geld bzw für Verkehrsmittel und etwas Geld zum schoppen

Mit was für ein Betrag muss ich rechnen ? Also mit etwas Spielraum nach oben +200 für Notfälle 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?