Reichen 1h 25 min Umsteigezeit bei einem Flug der selben Airline aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anscheinend geht es um Keflavik.

Der größte Flughafen Islands - ja, aber die Zahl der Passagiere ist dort etwa so hoch wie in Hannover-Langenhagen und die Zahl der Flugbewegungen kleiner als in Nürnberg.

Es ist also ein eher kleiner Flughafen, und wenn dieser Flug von der Airline so angeboten und durchgehend gebucht wird, sollte das auch praktisch kein Problem sein.

Wird der Anschluss wegen Verspätung des ersten Fluges verpasst, ist die Airline für die Weiterbeförderung verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Zeit reicht locker. Nur: Wollt ihr wirklich über Rejkjavik fliegen, ohne die Stadt zu sehen? Ich würde mal gucken, ob es nicht einen anderen Flug gibt, bei dem ihr vielleicht erst am nächsten Tag weiterfliegt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das schafft ihr locker ;) außer der erste flieger hat verspätung, aber darauf habt ihr ja dann eh keinen einfluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es keine extrem langen Warteschlangen gibt müsste es sich Problemlos ausgehen.
Lg Felix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Schau dir mal den Flughafen bei Google Maps an - die Zeit langt :) 

Wenn es ein Verschulden der Airline ist, sind sie verantwortlich für ein Umbuchen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?