Rehkitz im hohen Gras finden?

13 Antworten

Die Polizei kennt den zuständigen Revierinhaber. Ob Hobbyjäger oder nicht, er ist für sein Revier zuständig und muß in einem solchen Fall tätig werden.

Entweder bittest Du die Polizei, dort anzurufen (dann vergewissere Dich auch, daß das passiert) oder Du läßt Dir die Telefonnummer geben und kümmerst Dich selbst drum.

Danke, daß Du Dich bemühst, Hilfe zu holen. Das Kitz könnte dann in einer Wildtierauffangstation des NABU untergebracht werden, Anschriften findest Du im Netz. Je nachdem, wo Du wohnst, kann ich Dir auch noch andere Ansprechpartner nennen. LG.

Etwas dickere Klamotten anziehen, damit die Brennessel nicht wehtun. Vorm Feld erstmal richtig hören und schätzen, in welcher Richtung das Kitz sich befindet. Vielleicht noch einige Leute zum suchen einladen?

Dann nimm nen Besen oder ne Harke und schieb die Pflanzen beiseite und macht euch sowas wie einen Weg frei. Ein Hund wäre hilfreich.

Soweit wir das kennen, laufen wirklich junge Kitze nicht weg - was auch der Grund ist warum es ab und zu, zu Unfällen auf Feldern/Wiesen kommen kann.

Auch eine Auffangstation informieren, vielleicht schicken Sie ein, zwei Leute vorbei zum mitsuchen und zur Erstversorgung, bzw gleich zum mitnehmen.

http://www.rehkitzhilfe.de/Aufzucht.htm Evtl sollte einer von euch etwas Nahrung besorgen, da würde ich aber erstmal die Auffangstation oder den Förster fragen!

Bitte nicht länger warten! Viel Glück!

Hallo schockoschnauze,

mit mehreren Leuten und Hunden könnt Ihr Erfolg haben. Das Kitz wird sich vor Angst ducken und nicht unbedingt weglaufen. Also könntet Ihr Glück haben. Natürlich wird das Tier dann auch keinen Mucks von sich geben.
Sucht einfach mal die komplette Wiese ab. Bisschen Quälerei gehört dazu. Falls Ihr das Kitz findet, meldet Euch beim Tierschutz oder bei einer Wildtierauffangstation.

L.G.
XxLesemausxX

Macht man sich strafbar, wenn man der Polizei so antwortet?

Wenn sie fragt, ob man Drogen konsumiert hat und man dann sagt, man habe "Gras" geraucht.... dann durchsuchen sie den Wagen und finden tatsächlich Gras (das grüne Gras einer Wiese) in einem Plastiktütchen.

...zur Frage

Täglicher stress in der Beziehung .leere Versprechungen , Enttäuschungen, kein betrauen.Was kann ich retten?

Seit ich mein Freund kenne kifft er (3).Jedoch wurde es mit der Zeit immer heftiger und sein Verhalten immer negativer.das Kiffen an sich ist nicht das gröste Problem,mein Freund sein Verhalten wird immer schlimmer .wir Unternehmen nichts mehr , egal was ich Vorschlag ist in den Moment nicht recht , es sei denn seine Kumpels sind dabei.selbst hat er aber auch keine Vorschläge . Ich komm mir langsam wie eine gute Freundin vor.mehr nicht .ich Versuch immer wieder mit ihm zu reden , er soll weniger oder ganz aufhören aber er lässt nicht mehr mit sich reden weil es immer das "gleiche" Gerede ist .wir hatten selbst ein paar Tage Abstand wegen dem Thema dannach hat es maximal 3 Tage geklappt an denen er nur in geringen Mengen geraucht hat . Leider geht es bei ihm immer um gras an erster Stelle . Er versetzt mich wenn es um gras geht , verspätet sich ( lässt mich irgendwo warten ) kommt in letzter Zeit frühestens 23 Uhr nach Hause .gibt sein erstes Geld immer zum Rauchen aus.riskiert jeden Stress nur um zu rauchen.Und das macht mixh mittlerweile so sauer . Ich seh ihn kaum nüchtern.es verletzt mich das er sich so gehen lässt , sein Leben nicht bisschen in die Hand nimmt . Sondern nur raucht. Langsam bin ich es satt ihm ständig helfen zu wollen und wenn er es selbst nicht möchte. Auf alles pfeiift. . Ich bin langsam echt verzweifelt , ich möchte ihm helfen doch habe langsam keine Kraft mehr ihn ständig an alles zu errinern und die Mutti zu spielen . Bis auf dieses zur Zeit "sehr großes Problem" . Verstehen wir uns gut . Deshalb möchte ich versuchen eine Lösung zu finden ....
Das Rauchen zu reduzieren würde ich selbst akzeptieren auch wenn ich im Moment wegen dem Thema die Kriese bekomme . Jedoch bin ich mir sicher das , das nicht auf ewig hält.

Jemand eine Idee?

...zur Frage

Gutes Winterfutter für Kaninchen und Wärme im Stall

Hey was füttert ihr im Winter so? Was eignet sich eigentlich am besten? Wollte die nächsten Tage, wenns mal besser draußen wird brenneseln sammeln und die schonmal trocknen, weil Gras kann man den Nins ja auch nicht mehr viel geben. auf der Wiese wo ich immer pflücke ist das Löwenzahn und Gras jetzt nicht mehr nur noch Grün, sondern ist an einen paar stellen schon so komisch gefärbt. ist das denn überhaupt schlimm?

und wie isoliert ihr den Stall? Ich hab ein Kaninchenstall(oben alles mit Holz zu, das benutzen sie aber nur als Klo) Der untere Teil ist an den Seiten offen und das rießige Freigehege ist auch offen, hab jetzt obendrüber nur ne Plane wegen dem Regen, was kann ich im Winter an die Seiten machen? Plexiglas?!

...zur Frage

Jungvogel auswildern Hilfe!?

Hallo an alle! Hab vor ein paar Tagen einen Jungvogel (Amsel, Ästling) gefunden, der war in einem Nest, das aus geschätzten 2m Höhe runtergefallen ist, da hab ich ihn gleich mitgenommen. Ich hab ihn immer mit Regenwürmen aus dem Fischereigeschäft oder mit Eigelb gefüttert. Er ist jetzt den 4. oder 5. Tag bei mir und kann schon ein bisschen fliegen. Als ich heute morgen nach ihm sehen wollte, ist er aus seinem Karton ausgebrochen, hab sein Zwitschern aber noch gehört und ihn ihm hohen Gras in der Wiese finden können. Ich hab das ganze jetzt ausbruchsicher gemacht... soll ich ihn einfach so freilassen? Ich hab ihn die ganze Zeit per Hand gefüttert, wird er da draußen auch so überleben? Fliegen kann er, aber von dem was ich gesehen hab nur einige Meter. Außerdem: er ist aus 2 Metern Höhe gefallen. Er macht auf mich keinen verletzten Eindruck, ist die Fallhöhe für ihn ungefährlich gewesen? Was soll ich tun? Help!

UPDATE: Dem Vogel gehts blendend, fliegen kann er, genauso wie selbst versorgen. Er wohnt in meinem Garten. Was für Antworten ich hier bekommen hab, unglaublich, Panikmache hoch 2.

...zur Frage

gänseweide nur noch unkraut... wann düngen

hallo, meine weide ist komplett abgegrast, es zwar grün und die finden immernoch was aber es steht auch viel unkraut. was muss ich tun um wieder eine saftige wiese zu bekommen. hatte auch große propleme mit gunderrebe oder gundermann letztes jahr, man sieht das mistzeug noch an vielen stellen. nächste woche werde ich die gänse etwas absperren. wann soll ich denn anfangen mit düngen und was am besten, ich habe kopfdünger etwas da.... und muss oder sollte ich vertikutieren und ist nachsäen , hätte heusamen. also wiese sieht nicht gut aus, naja sie ist auch sehr nass und gras steht ja keins nur unkraut, hat man denn schon eine lösung zwecks gundermann gefunden, weil wenn die wieder meine ganze wiese einnimmt ist wieder kein gras da, ich mache mal ein bild mit dazu von dem zeug vom letztem jahr. so ich hoffe auf viele tipps und tricks... danke euch gruss mirko

...zur Frage

Rehkitz gefunden! Was nun?

Hallo!

Meine Mama und ich sind vorher mit unserem Hund im Wald spazieren gegangen. Wir kennen den Besitzer des Waldes und der hat uns auch erlaubt das unser Golden Retriever frei laufen darf, da er eigentlich nie Rehen, Hasen oder anderen Tieren nachläuft. Als wir vorhin so am Waldrand spazieren gingen ist unser Goldie auf einmal in die Wiese gelaufen. Plötzlich ist ein Reh aufgesprungen und weggerannt. Wir haben etwas quietschen gehört und unser Hund hat sich da hingesetzt und hat uns angeschaut. Wir sind dann hingegangen und haben gesehen das da ein kleines Rehkitz liegt. Sofort haben wir unseren Hund weggezogen und sind nachhause gegangen. Wir werden am Abend nochmal da hingehen (natürlich ohne Hund) und dann schauen ob das Rehkitz noch da liegt. Wenn es noch da liegt bringen wir es zu meiner Oma, denn die hat schon öfters kleine Rehkitze aufgezogen. Das Rehkitz war noch sehr klein. Es ist einmal aufgestanden, hat sich aber gleich wieder niedergesetzt. Es machte auch nicht den Eindruck als wäre es verletzt oder so. Glaubt ihr das die Reh - Mutter wieder zurückkommt oder ist sie vom Hund verschreckt worden und kommt nicht mehr?

Viele Liebe Grüße Kathi:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?