Rehe züchten erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Skotti, Du stellst jetzt im x-ten Forum die x-te Frage nach den Möglichkeiten, die Du evtl auf Deinen Flächen hättest. Warum gehst Du nicht mal zu einem kompetenten Landwirtschaftsberater, u d läßt Dir den ggf Betrieb ein paar mal durchrechnen? Oder suchst Dir erstmal einen guten Ausbildungsplatz?

Davon hättest Du sicher mehr!

Für Gehege guckst Du da: http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standardartikel/Landwirtschaft/Tier/Tierhaltung/HaltungWild.html

und nein, eine Weide reicht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rehe halten geht schon - rehe züchten ist praktisch unmöglich - frag mal nen jäger wie die rehe das so machen. ansonsten: mache was pecudis rät - weil so richtig plan hast du scheinbar keinen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon,aber lass deine Tiere später bitte nicht freilaufen besonders wenn ich mit meinem Trecker in der Nähe sein sollte, Bambifell am 800kg Gewichtsstück brauch ich kein zweites mal!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jagdmeister123
12.04.2017, 11:59

Bambi ist aber kein Reh sondern ein Weißwedelhirsch. 😀

0

Ich kenne ein Wildgehege mit Hirschen. Dann dürften ja auch wohl Rehe erlaubt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Ja 2. Nein Such mal nach Richlinien für Wildtierzucht.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es haltungsvorschriften.Informier dich mal bei einem Förster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das sind Wildtiere und die dürfen nicht von Privat gehalten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koechlein1948
15.10.2011, 19:14

Ich habe eine ganze Zeit lang Rehe gehalten zum Verzehr in unserem restaurant.Es ist nicht Verboten,wenn man bestimmungen einhält.

0
Kommentar von wollyuno
15.10.2011, 22:27

dürfen schon wenn er die vorschriften erfüllt

0

Was möchtest Du wissen?