Reha geförderte Ausbildung aus gesundheitlichen Gründen unterbrochen & welche Leistungen stehen mir zu ( Arbeitslosengeld 2 Antrag )?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Google eine Sozialberatungsstelle in deiner Nähe (Diakonie, Awo, Caritas usw.). Dort sitzen Menschen, die sich mit solchen Geschichten auskennen und dich ausführlich beraten können. Kostet üblicherweise 5-10€, das sollte dir die Sache wert sein!

PS: Achte darauf, schnellstmöglich einen (ggf. auch formlosen) Antrag zu stellen und dir den Empfang quittieren zu lassen - auch wenn dir noch zahlreiche Unterlagen fehlen. Leistungen erhältst du nämlich erst ab Antragseingang, nie rückwirkend!

Würde auch zu einer Sozialstelle gehen und beraten lassen! Krankheit ist halt so und eine Berufsreha wenn nach 5 Wochen krank wird automatisch abgebrochen, ganz normal!

Ich habe sie auf eigenen Wunsch unterbrochen das hätte ich vielleicht deutlicher schreiben müssen. Sie ist ja nicht abgebrochen und eine Kündigung habe ich auch nicht bekommen. Ich setze die Ausbildung ja im September wieder fort und wiederhole das 2.Lehrjahr. Ich musste selbst einsehen das ich die erforderte Leistung so wie es mir im Moment psychisch geht, nicht ordnungsgemäß absolvieren kann. Einen Sozialdienst habe ich schon finden können und bin für diesen Rat sehr sehr dankbar. Ich wusste garnicht das es sowas überhaupt gibt.

0

Was möchtest Du wissen?