Reha Ablehnung, Dauer Bearbeitung Widerspruch

6 Antworten

Hallo Sandmann. Ist zwar schon 14 Tage her seitdem du den Beitrag gesendet hast aber vielleicht liest dues ja trotzdem:-)

Ich habe ebenfalls einen Reha-Widerspruch laufen und dieser liegt nun 2,5 Monate (gerechnet von Eingangsbescheinigung)dort vor. Und vor 14 Tagen hat man mir amTelefon gesagt es wäre Urlaubszeit und es kämem viele eilige Neuanträge rein, ich müße mich halt gedulden:-( Von daher kann es auch etwas länger dauern, vor allem zur Zeit:-) Drücke dir (und mir) die Daumen, dass zumindest ein positiver Bescheid (irgendwann) eintrudelt;-) Viele Grüße

Sehr viele bekommen erst mal eine Abfuhr. Nachdem man Wiederspruch eingelegt hat geht es oft ganz schnell und man bekommt eine Zusage. Viel Glück

Guten Morgen in der regel kann es bis zu 6 wochen dauern bis ein widerspruch bearbeitet wird. Mein ratschlag Gehen sie zusätzlich zu einem Fachanwalt und schildern sie ihren fall denn so wie sie denn sachverhalt schildern kommt mir die ganze bearbeitung sehr oberflächlich und nicht fachlich vor sollten sie staatliche leistungen beziehen alg1 alg2 oder rentenleistungen kann man bei dem zuständigen gericht prüfen lassen ob ein anspruch auf beratungshilfe besteht dazu werden alle nachweise über einnahmen und ausgaben benötigt. Ich hoffe ich konnte ihenen ein wenig helfen

Vielen Dank für die Info. Bin seit 20 Jahren Angestellter im öffentlichen Dienst. Will auch bis zum Renteneintrittsalter arbeiten. Habe jetzt nicht vor eine Rente oder dergleichen zu beantragen. Mir geht es halt darum, dass ich meine Arbeitskraft trotz den ganzen Erkrankungen so lange wie möglich erhalten kann.

0

Ist die Sozialversicherungsnummer auch die Identifikationsnummer?

Hallo Leute,

in einem Brief stand Identifikationsnummer und der Brief hatte was mit "sozial" zu tun. Besser kann ich es nicht beschreiben.

Ist die Identifikationsnummer gleichzeitig die Sozialversicherungsnummer?

Danke für hilfreiche Antworten.

Viele Grüße,

Lukas

...zur Frage

Gez Haftbefehl - Studium

Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Bin Studentin und bei der Gez kamen 2 Befreiungsschreiben von 2013 nicht an welche bestätigen dass ich Bafög beziehe.

Jetzt habe ich einen Gerichtsvollzieher am Hals und nächste Woche einen Termin zur Abgabe der Vermögenauskunft.

Habe dann einen Widerspruch zum Ablehnungsbescheid Mitte Dezember einesendet. Dieser ist nun endlich - nach mehrmaligem faxen - gestern eingegangen und in Bearbeitung.

Die Sachbearbeiterin bestätigte mir telefonisch, wenn der Widerspruch in Bearbeitung ist, die Sache erstmal ruhen wird und ich dies dem Gerichtsvollzieher so weitergeben kann und er sich mit der Gez in Verbindung setzen soll um sich rückzuversichern.

Dem Gerichtsvollzieher teilte ich dies wenige Minuten später telefonisch so mit und er meinte, dass es nicht seine Aufgabe ist, sich mit der Gez in Verbindung zu setzen.

Nun stehe ich total auf dem Schlauch.

Ich habe bedingt durch das Studium sehr wenig Zeit (bin mitten in der Prüfungsphase) und auch sehr wenig Geld (bezüglich Fahrtkosten) dorthin zu fahren, nur weil sich der Gerichtsvollzieher weigert diesbezüglich die Gez zu kontaktieren.

Habe der Gez den Widerspruch und NOCHMALS alle Nachweise zukommen lassen, welche bestätigen dass ich studiert habe in der Zeit und dies auch immer noch tue. Dies ist nun in Bearbeitung.

Was soll ich nun tun? Der Gerichtsvollzieher droht mit Haftbefehl. Mir wächst einfach alles über den Kopf. Ich studiere täglich von morgens um 9 bis nachts um 12 und das Wochenende gehe ich arbeiten.

Ich bin wirklich total am Ende.

...zur Frage

Erfahrungen mit Reha nach Widerspruch?

Ich wollte mal fragen, wie es bei euch aussah zwecks einer Reha.. Ich habe im März bei der Rentenversicherung Bund eine psychosomatische Reha beantragt und diese wurde vier Wochen später abgelehnt. Am nächsten Tag habe ich meinen Widerspruch abgesandt und das Gutachten vom MDK beigelegt (hatte den Termin erst, als der Antragen schon gestellt war). Anderthalb Wochen später (am 3.Mai) wurde die Eingangsbestätigung für den Widerspruch versandt. (Für den Rehaantrag hatte ich damals keine Eingangsbestätigung erhalten). Nun heißt es Geduld haben, mein Widerspruch ist nun in Bearbeitung. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wurde eure Reha nach dem Widerspruch genehmigt? Ich weiß, dass man das nicht so verallgemeinert sagen kann aber mir fällt das Warten so unglaublich schwer, da ich schon seit Februar krank geschrieben bin und nichts vorwärts geht.

...zur Frage

Welche Frist(en) gilt/gelten zur Bearbeitung eines Widerspruches einer Mutter-Kind-Kur durch den MDK?

Mein Antrag auf eine Mutter-Kind-Kur wurde durch die KK (bkk mobil oil), bzw. durch den MDK abgelehnt. Da ich eine Kurberaterin beim DRK habe, hat diese sich auch um den postwendenden Widerspruch gekümmert und auch bei der KK noch einmal nachgehakt. Dieser Widerspruch ist wieder zum MDK gegangen und liegt dort nun seit 2 Monaten. Der vorreservierte Platz in der Kurklinik ist nun futsch und ich frage mich, ob es wirklich keine Frist zur Bearbeitung eines Widerspruches gibt. kann mir jemand helfen? Danke

...zur Frage

Ablehnung von Uni, weiter Kindergeld?

Hallo zusammen,

Ich bin 19, habe im Sommer mein Abitur bestanden und seit Juli für die Übergangszeit zwischen Abi und Studium Kindergeld bekommen. Bei der Familienkasse hieß es, ich würde auch nach oktober weiterhin Kindergeld bekommen, wenn ich z.B. den Ablehnungsbescheid einer Uni vorweisen könnte.

Das kann ich vorweisen, aber leider nicht so ,wie ich es mir gewünscht hätte. Mir sind bei den Bewerbungen einige Fehler unterlaufen, sodass ich nun nur von 2 Unis Ablehnungsbescheide vorweisen kann. Es gibt noch 3 weitere Unis, bei denen ich zumindest nachweisen kann,dass ich mich beworben habe. Dort kam es aber durch einige Fehler gar icht erst zur weiteren Bearbeitung meiner Berwerbungen.

Jetzt hab ich echt Angst, dass diese 2 Ablehnungen die Familienkasse nicht überzeugen und es dann heißt: "Sie haben sich nicht ausreichend bemüht" was dazu führen könnte, dass ich alles wieder zurückzahlen müsste.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich bin total in Panik, weil das alles komplett schiefgelaufen ist... :-(

...zur Frage

widerspruch möchten stationäre statt ambulante reha...

Hallo,

mein Vater hat einen Antrag zur für Stationäre Reha gestellt,

vorgestern hat er eine antwort bekommen zur ambulanten rehabilitation genehmigt.

Er würde gerne eine Stationäre Reha machen.

Wie sollte man den widerspruch richtig formulieren ?

Ein Musterbrief wäre sehr nett.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?