Reha Abbruch mit 14?

5 Antworten

Hallo Laripoklas,

ich glaube eher, dass die Menschen dir in dieser Reha mit Sicherheit helfen wollen und eventuell dir auch einige Punkte über dich nahe bringen wollen, die du nicht hören willst.

Abnehmen heißt ja, dass du deine ganze Lebenssituation mit ändern sollst, da geht es ja nicht nur um Änderung deiner Ernährung, sondern deiner Lebenseinstellung. Wie es zu der Gewichtszunahme gekommen ist, diese ist ja auch mitunter seelisch bedingt. Je ausgeschlossener und unbeweglicher man durch das Gewicht ist, umso eingeschränkter ist das ganze Sozialleben, mitunter auch mit Mobbing usw.

Sprich doch mal mit einem Psychologen/in, die in dieser Rehabilitation arbeiten, deine Probleme an.

Denke an deine Gesundheit, je mehr du Gewicht auf Dauer reduzieren kannst, umso besser geht es dir doch nachher! Sport und Bewegung machen doch bei Reduzierung wesentlich mehr Spaß, als jetzt.

Es ist doch eine Glückssache, wenn es dir stationär ermöglicht wird, einen anderen, gesünderen Weg einschlagen zu können.

Du weißt ja selbst, dass Übergewicht die Organe, Herz/Kreislaufsystem und Gelenke schädigt und man, je mehr man wiegt, immer unbeweglicher wird.

Geh einfach auf die Ärzte, Trainer, med. Mitarbeiter ein, dass ist ausschließlich in deinem Interesse.

Alles Liebe

du bist unter 18 jahre alt

deine gesundheit liegt in den händen deiner eltern

und wer nun mal zu fett ist hat ein wesentlich größere gefahr an herzinfakten oder schlaganfällen

einfach nur fett sein ist ungesund .. auf mehrere generationen könnte es sogar den Genen schaden

und da deine eltern für dich nur das beste wollen - ein unbeschwertes leben ohne mobbing und fettleibigkeit - haben die dich da hingeschickt ..

streiken wird dir nur ärger dort bringen und noch mehr stress ...

und gegen den willen deiner eltern abbrechen glaube ich nicht das es geht

viel spaß/erfolg beim abnehmen und unzufrieden damit sein

btw desto mehr du dich dort fügt und anstrengst .. desto schneller bist du da wieder weg ..

(folgenedes ist nur eine vermutung)

wenn du nicht immer so protestieren würdest / jammern wären die wahrscheinlich netter ..

Du bist da nicht aus Jux und Dollerei, sondern weil Du so fett bist, dass die Gesundheit gefährdet ist.

Und als Minderjähriger brichst Du ohne Er,aubnis Deiner Eltern nicht ab.

Wenn Du meinst, der Umgang dort ist nicht okay, dann rede mit Deinen Eltern.

Aber spar Dir den Wuatsch mit ' ich will nicht abnehmen' - da wird nämlich klar, dass Du nicht mal die geistige Reife hast zu erkennen, was Du Deinem Körper und somit Dir mit dieser Fettleibigkeit antust.

Es ist nicht alleine deine Sache, wenn du unter starkem Übergewicht leidest, wieviel hast du denn zu viel auf den Rippen?

Wie äußert sich das:"sie behandeln mich wie den letzten Dreck?"

Sie beschimpfen mich

0

Geht es etwas genauer!

1

so lange du fett verlierst ist doch alles gut

Außerdem was das nicht meine Frage

0

Was möchtest Du wissen?