Reha / Lohnausfall/

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Während der ersten 6 Wochen muss der Arbeitgeber zahlen, sofern das Beschäftigungsverhältnis mehr als 4 Wochen besteht.

Dann muss muss normalerweise die Krankenkasse das Krankengeld bezahlen, dazu müsstest Du eigentlich Unterlagen bekommen haben.

Macht man während des Bezuges von Krankengeld eine Reha, so erhält man vom Kostenträger der Reha das Übergangsgeld.

SolltestDu bisher kein Krankengeld erhalten haben, dann melde Dich schnellstens bei Deiner Krankenkasse.

Was möchtest Du wissen?