Reh als Haustier. Geht das?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich kann man sich alles als Haustier halten, auch ein Nilpferd oder einen Tiger. Für Rehe gilt, daß sie als jagdbares Wild gelten, man also eine Genehmigung von der Forstbehörde braucht. Und bei männlichen Rehen ist das Problem, daß sie, wenn sie auf den Menschen geprägt werden, den Mensch dann auch in der Brunftzeit als Rivalen ansehen, es besteht also die Gefahr, daß das Tier ganz konkret und ohne Vorwarnung urplötzlich mit den Hörnern auf Dich losgeht. In Tierparks gelten solche "menschengeprägten" Rehe und Hirsche als gefährlicher als Tiger und Löwen, bei einem Tiger weiß jeder, daß er potentiell gefährlich ist, aber bei einem Hirsch heißt es noch "ui, guck mal, Bambi, will streicheln"... und im nächsten Moment hat man zwei (oder mehr) verdammt spitze Hörner in der Anatomie. Mit zahmen Hirschen passieren jedes Jahr mehr Unfälle in Tierparks als mit zahmen Raubkatzen. Und die Biester sind auch verdammt stark und lassen nicht mehr locker, wenn sie erst mal ihr Opfer auf den Hörnern haben... ich kannte als Kind jemand, der einen zahmen Rehbock hatte, und die Gitter um das Gehege hätten locker für einen Tiger gereicht. Der einzige Ausweg ist also, das Tier auszuwildern, sobald es groß genug ist (mit dem Risiko, daß es in der nächsten Jagdsaison als Trophäe endet), oder es einem Tierpark zu überantworten.

Nach 8 Jahren belebte ich diesen Post.

Ich sehe es doch immer wieder. 90% der Leute die hier antworten wollen gar nicht helfen.

Es wird gefragt: "Geht XY so und so hier und da" und die Antwort lautet in etwa: "Überleg mal wie sich Gemüse YZ fühlen würde wenn du XY dies und jenes"

Es wird nach einer Sache gefragt und es kommen die Moralapostel zum Vorschein.

Echt spitze, seid ne super Hilfe und Batman mag euch.

Also doch, es geht :)

Gehen tut vieles, wobei man für Wildtiere bestimmte Genehmigungen braucht. Aber Erlaubnis hin oder her: einfach mal Hirn einschalten und überlegen, wie man ein Reh bitteschön artgerecht halten soll.

Sorry,

aber aus Langeweile so nen Quatsch zu fragen! Natürlich nicht. Genauso der Tipp mit dem Känguruh, da fällt mir echt nix mehr ein! Einfach mal den Verstand einsetzen, wie sich so ein Tier, ob es jetzt hier gehalten werden darf oder nicht, fühlen würde, dann könnten sich hier viele selber schon mal die Antwort geben!

Bambi als Haustier ne das geht leider nicht.

Was möchtest Du wissen?