Regt Destrogel (Gestagen) das Brustwachstum an? Andere Behandlungsmöglichkeiten als Gestagen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf einen Hormonstatus zu bestehen würde sicherlich vielleicht die ein oder andere weitere Möglichkeit offenbaren.

Allerdings muss ich sagen, dass ich selbst die Cerazette nehme (bin bei meinem 2 Blister) und vorher die Visanne genommen habe, da ich eine stärkere Endometriose habe, und ich seit dem sogar an der Brust und allgemein abgenommen habe. Um die 5 kg ungefähr.
Klar ist es bei jedem Menschen anders aber normalweise werden die Brüste nur größer, wenn überhaupt wegen Wassereinlagerungen und/oder Gewichtszunahme, dass meines Wissens nach auch nur durch das Östrogen passiert, wenn ich mich jetzt nicht irre. Also wenn Du dich gesund ernährst und wenn Du Wasser einlagerst Dich entwässerst, dann dürfte da nichts kommen oder kaum merkbar.

Probier es einfach erstmal aus. Du kannst sie ja auch immer noch zu jeder Zeit wieder absetzten :)

MfG

Was möchtest Du wissen?