Registrat für Zähne drück, was hilft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

also ich habe eine feste Zahnspange und hatte auch mal einen Platzhalter und eine lockere Zahnspange. Bei mir funktioniert, dass mit dem Zahnwachs auch nicht richtig. Immer wenn es bei mir Wund im Mund wird oder ich merke, dass es bald wieder Wund wird benutze ich eine Art Gel extra für sowas. Dieses Gel betäubt die Schmerzen, also wenn es Wund ist und außerdem mache ich das immer vor dem Schlafen gehen und dann ist die wunde Stelle immer fast wieder weg, aber das Auftragen muss man dann auch immer Regelmäßig machen und man darf es auch nicht vernachlässigen.

Das Gel heißt Kamistad Gel und ist STADA. Hier ein Link: http://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/3927039/kamistad-gel.htm

Ich glaube wenn du direkt in die Apotheke gehst ist ein ein klein wenig billiger. ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Und noch viel Glück mit deiner Zahnschiene.

Liebe Grüße 2015Lala

Als "Registrat" kenne ich nur das Ding zum Bestimmen der Bisslage (also eine Platte aus z.B. Wachs, auf die man draufbeissen muss).

Bei Zähneknirschen benutzt man in aller Regel eine Knirschschiene. Die wird anhand der Abdrücke hergestellt und passt ganz genau. Da wird dann auch nichts drücken.

Wo möchtest du denn was polstern und wieso?

Hallo, ja ich habe eine Knirschschiene und sie passt auch. Da die Zähne aber nachts zusammen beiße (auf die harte Kunststoffschiene) schmerz der Kiefer (wegen Verspannung) immnoch. Deswegen die Polsterung.Irgendwelche Ideen??

0
@Markisen86

Ach so. Nein, da kannst du mit einem Polster nichts verbessern. Du beisst dann einfach durch die weichen Dinge durch. Da muss man wohl etwas am Knirschen selbst verbessern.

0

Was möchtest Du wissen?