Regio fahren in ESSEN-NRW?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich fahre seit Jahrzehnten mit Regionalzügen in NRW, und das auf verschiedenen Strecken und auch zu den unterschiedlichsten Zeiten.

Wirklich gefährliche Situationen habe ich dabei aber noch nie erlebt. Natürlich sind z. B. grölende Betrunkene oder rücksichtslose Raucher (die man zu manchen Zeiten in den Zügen antrifft) unangenehm, aber eher lästig als gefährlich oder kriminell.

Die einzigen schwierigen Situationen habe ich erlebt, wenn am Samstag die fußballfans zum Derby fahren. Dann greifen die Uools auch schon mal schwarze Menschen an.

Im normalen Berufsverkehr habe ich noch nie irgendetwas Schlimmes erlebt.

Was möchtest Du wissen?