Regieren uns Menschen mit psychopathischen Eigenschaften?

4 Antworten

Man geht davon aus, dass 1-2% der Menschen Psychopathen sind. Und ja, in den Positionen die du aufgezählt hast, finden sich um ein vielfaches mehr Psychopathen, weil die beruflichen Anforderungen gut zu solchen Persönlichkeitsstrukturen passen. Menschlich sind diese Personen sicher unangenehm, heißt aber nicht dass sie ihren Job nicht gut machen würden. Als regieren würde ich es nicht bezeichnen, dazu ist der Anteil an wahren Psychopathen verschwindend gering. Jedoch leben wir in einer Welt, in der Eigenschaften wie Egoismus, Dominanz, Führungsqualität, Extrovertiertheit, Charisma etc als positiv angesehen werden und dies sind nun mal einige der Symptome von Psychopathen.

Wer baut ein System auf wo genau solchen Persönlichkeitsstrukturen "oben" sind?

0
@Keanu8600

Da gibt es sicher viele Erklärungsmöglichkeiten. Zum einen evolutionär gesehen, gab es schon immer eine Führungspersönlichkeit, der Anführer der das Überleben des Clans sicherstellt. Im Laufe der Zeit hat sich der Mensch weiterentwickelt und andere Dinge sind wichtiger geworden. In der heutigen Leistungsgesellschaft kommt der lauteste und stärkste gut voran. Ich denke es gibt kein "wer", der das System baut, sondern durch die Anforderungen wird ein bestimmtes System aufrechterhalten und Menschen mit bestimmten Eigenschaften finden sich in einem solchen System besser zurecht als andere.

2
@Keanu8600

Niemand. Die lauten Menschen setzen sich oft schneller durch. Die Vernünftigen wägen ab und zögern.

2
@Keanu8600

Mitgefühl und Mitmenschlichkeit werden von einem Arbeitgeber selten honoriert. Des liegt ihm mehr daran, daß der Gewinn möglichst gesteigert wird, oft gerade aufkosten der sensiblen und rücksichtsvollen. An die Spitze kommt eine Alha-Persönlichkeit eher als altruistischer Mensch. Diese werden allerdings immer seltener, Egozentrik und Egoismus werden immer weiter wachsen, das ist überall zu sehen.

2

Die Psychopathieskala hat wer gleich noch erfunden?

Ich glaube, der Anteil von echten Psychopathen im Bundestag geht gegen 0.000001%, auch wenn manche sich wirklich Mühe geben, so zu wirken. Aber selbst Weidel und Lindner sind nur narzistisch und Gauland hat Altersstarrsinn.

ok, sag mal die relative Anzahl - nur weil es mehr sind, sind es nicht gleich viele

Ich fürchte, es gibt kaum noch einen psychisch gesunden Menschen auf dieser Welt.

Was möchtest Du wissen?