Wieso wird der Regenwald als die grüne Lunge der Erde bezeichnet?

4 Antworten

Das ist ein schönes Schlagwort, stimmt aber nicht. Der tropische Regenwald hat einen sehr "kurzen Nährstoffkreislauf". Es wird zwar viel CO2 fixiert und viel O2 produziert, aber durch die schnelle Zersetzung der pflanzlichen Substanz wird genau so viel CO2 frei, wie vorher fixiert wurde. Die Bilanz geht gegen Null. Noch schlimmer wird es, wenn der Wald gerodet wird, dann steigt der O2-Verbrauch und es wird viel CO2 freigesetzt.

Die positiven Wirkungen des Regenwaldes für das Klima spielen nicht nur lokal eine Rolle, sondern auch global.

Hier etwas zum Lesen: http://www.faszination-regenwald.de/info-center/zerstoerung/klima.htm

Weil Pflanzen tagsüber den Sauerstoff produzieren, den die Menschen zum Atmen brauchen.  Und im Regenwald sind ganz schön viele Pflanzen :-)))

Der Niederschlag im Regenwald

Als Regenwald bezeichnet man Wälder, die durch ein besonders feuchtes Klima aufgrund von meist mehr als 2000 mm Niederschlag (im Jahresmittel) gekennzeichnet sind.

Hallo,ich wollte fragen wie das mit 2000mm Niederschlag im Jahr gemeint ist.

...zur Frage

Warum wurde der Regenwald früher „grüne Hölle“ genannt?

Bitte ist sehr wichtig für meinen Erdkunde Test morgen

...zur Frage

Wie ist der Regenwald entstanden?

Ich habe mich letzten gefragt wie der Regenwald eingendlich entstanden ist oder wie einer entstehen kann, da der Boden auf Grund des Regens ja sehr nährstoffarm ist .Meine Erdkunde Lehrerin meinte das die Pflanzen die Nährstoffe von anderen oder abgestorbenen Pflanzen nehmen aber was iat wenn an dem Ort keine anderen Pflanzen sind woher nehmen sie dann die Nährstoffe?oder funkzuniert das ganze prinzip dann garnicht ?Kann mir das bitte mal jemand erklähren LG Alicija

...zur Frage

Warum ist ein Stück Land nach der Rodung des Regenwaldes nur wenige Jahre lang fruchtbar?

Hallo liebe Community ,

wir haben vor einer Woche eine Hausaufgabe bekommen, die ich aber schon gemacht habe. Der Lehrer hat uns zwei Zusatzaufgabe gegeben, welche aber freiwillig ist. Ich will meine Note verbessern. Deshalb muss ich es wissen.

 1. Wie funktioniert der Nährstoffkreislauf in einem intakten Regenwald??? 

2. Warum ist ein Stück Land nach der Rodung des Regenwaldes nur wenige Jahre lang fruchtbar ??

Wäre echt super.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Kann es sein, dass die Erde und damit wir irgendwann keine Luft mehr zum atmen haben, weil wir uns die Lunge der Erde unkontrolliert & unsystematisch zerstören?

...zur Frage

Wie kann man den Regenwald Amazonas schützen gegen illegale Abholzung und Schutz vor dem Klimawandel?

Desto mehr man den Amazonas - Regenwald illegal rodet und abholzt , so ändert sich das Klimawandel in unserer Welt . Der Amazonas - Regenwald ist ja die Grüne Lunge der Erde. Was können wir Europäer machen für den Schutz das der Klimawandel mit 1 oder 2 Grad nicht steigt , den das wäre eine große Klima Katastrophe für unsere Erde. Hier müssen wir alle an einem Strang ziehen. Was meint ihr dazu ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?