Regentonne - Wasser verwenden für?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kannst du für die Toilette natürlich benutzen muss nur richtig Angeschlossen werden (also Fachmann oder Gieskanne :P)

In den Pool kannst du's theoretisch auch kippen, da es ja auch in einen Pool mal regnen kann. Wichtig ist nur das das Wasser ordentlich gechlort ist, da Regenwasser tatsächlich als äußerst schädlich eingestuft wird!

Und ansonsten => Auto waschen, Blumen gießen und den Rasen netzen

LG

Garten, Blumen etc.

Toilette: ja, aber dann müsstest Du mit der Gießkanne (Eimer) spülen. Den Spülkasten darfst Du nicht ohne weiteres damit füllen. Dazu musst Du einen Systemtrenner haben.

Gibt auch Leute, die ihre Wäsche mit Regenwasser waschen. Allerdings haben die eine Regenwasser-Nutzungs-Anlage mit Filter usw., nicht nur eine Regentonne.

Pool füllen: nein, kontaminiert oder ist es bereits.

Grüße, ------>

das Regenwasser verwenden die meisten Menschen im Garten für das Gießen .
fürs Duschen bzw. Pool würde ich es eher nicht nehmen....

Zum Gießen.

Man kann es auch für einen Pool verwenden, ist ja nur Regenwasser. Auch spülen kann man damit, aber dann müsste man ja immer eine Gießkanne neben der Toilette haben.

Blumen gießen, Toilettenspülung geht auch. Pool auffüllen? Würd ich eher nicht machen, weil viel Zeugs drin rumschwimmt, Dreck, eventuell tote Insekten usw.

Toilettenspülung ja, für den Pool nicht.

Ansonsten zum Blumen gießen

Was möchtest Du wissen?