regenbogenkuchen mit creme backen?

regenbogenkuchen - (Rezept, backen, Kuchen)

2 Antworten

Das ist ein Regenbogenkuchen im Glas, schau mal hier ein Rezept:

Regenbogenkuchen im Glas

Zutaten

Ergibt 6 Stück (6 pro Portion) bei einer Größe von "Einmachglas á 250 ml"

100 g Mehl (Type 405) 100 g Zucker 100 g Margarine 3 Stk (60 g) Eier 1 Pn (8 g) Vanillezucker 2 TL Backpulver 6 backfeste Lebensmittelfarbe

Küchengeräte

Auflaufform 6 x Desertschüsseln 6 x Einmachglas Küchenwaage Rührgerät mit Rührbesen Schüssel

Zubereitung

Regenbogen Kuchen im Glas Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Eier und Margarine in einer Schüssel mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig gleichmäßig in die 6 Dessertschüsseln aufteilen.

Den Teig in den Dessertschüsseln jeweils mit Lebensmittelfarbe einfärben. Wichtig, die Lebensmittelfarbe muss backfest sein. Eine nicht backfeste Lebensmittelfarbe würde sehr dunkel und schmutzig werden.

Backofen auf 175°C vorheizen.

Ein Einmachglas jeweils zur Hälfte mit den verschiedenen Teigen füllen. Zur Hälfte reicht vollkommen, wenn es voller ist, kann es beim Backen überlaufen.

Wenn alle Gläser gefüllt sind, für 20-25 Minuten im Backofen OHNE DECKEL backen. Nach dem Backen auskühlen lassen und verschließen. Ideal als Geschenk!

Gutes Gelingen :-)

Quelle: http://www.meine-kochwoche.de/rezept/1386796318/regenbogenkuchen-im-glas.html

Was möchtest Du wissen?