Regenbogen -Frage :-)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

...und bedenke vor allen Dingen: An jedem Ende eines Regenbogens steht ein Topf voller Gold!

Ein Regenbogen ist eine Luftspiegelung, erzeugt von Luftfeuchtigkeit und Sonnenlicht!

http://de.wikipedia.org/wiki/Regenbogen

Ja, ein Regenbogenkreis ist möglich, aber nur und um die Sonne!

Ganz einfach mal Tante Google nach Regenbogenkreis befragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinerFlusen
23.06.2011, 01:12

dabei handelt es sich aber nicht um einen typischen regenbogen, sondern um eine Haloerscheinung......glaube mittlerweile, das das in dem alten buch, zum damaligen zeitpunkt noch nicht bekannt war....

0
Kommentar von PhysikDemo
23.06.2011, 21:45

Auf wikipedia-Regenbogen-Artikel verweisen und so viel Stuß zusammenschreiben.

Das mit den Goldtöpfen mag ja (im Märchen) noch stimmen - aber einen Regenbogenkreis um die Sonne??? Selten so einen Quatsch gelesen.

0

Um einen zum Kreis geschlossenen Hauptregenbogen sehen zu können, muss das Reflexionsmedium Wassertropfen in voller radialer Ausdehnung um den Sonnengegenpunkt vorhanden sein und von der Sonne beschienen werden. Diese Möglichkeit besteht im Allgemeinen nur von einem Flugzeug oder einem Ballon aus. Bei geeigneten Witterungsbedingungen kann man in der Tat vor allem während der Start- oder Landephase, d.h. in Bodennähe, einen vollständigen Regenbogenkreis beobachten

Quelle:

http://tinyurl.com/6cfyfks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aurel8317648
23.06.2011, 01:01

Die Sonne steht stets hinter dem Regenbogenbeobachter. Wenn man nun einen beliebigen Punkt am Regenbogen wählt, dann kann man feststellen, dass der Winkel zwischen der Strecke Punkt - Sonne und der Strecke Punk - Auge des Beobachters stets ca. 42 ° beträgt. Also alle Punkten der Regenwand, die diese Winkelbedingung erfüllen, gehören zum Regenbogen.

0

Ein Regenbogen ist gefüllt mit allen existenten Farben, das sind weitaus mehr als 6 oder 7. Der Regen fungiert als Prisma für die Sonne. Je nach Perspektive sieht ein Regenbogen dann aus wie ein Halbkreis, wie ein ganzer Kreis, und und und.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Regenbogen hat mehr als 6 Farben, weil das sichtbare Licht aus allen Wellenlängen im Bereich von ca. 380 - 800 nm, also allen sichtbaren Farben besteht.

Das mit dem Kreis höre ich zum ersten Mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt auf den blickwinkel an aus unserem blickwinkel sehen wir keinen kreis , weil der ja vor dem boden endet, aus dem flugzeug gesehn kann ein regen bogen aber auch ein kreis sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinerFlusen
23.06.2011, 01:13

das auf deinem bild ist eine Haloerscheinung, kein Regenbogen an sich....

0

nee, ist kein kres, mckey mouse sagt also auch nicht immer die wahrhet ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinerFlusen
22.06.2011, 23:03

is ja auch uralt ^^ ich denke, das was die als regenbogen abstempelten, war damals eine sogenannte 'Haloerscheinung' die gibt es als Kreis....

0

Was möchtest Du wissen?