Regen, weißlicher Schaum

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Fahrlehrer hat gesagt, dass man besonders vorsichtig fahren soll wenn es regnet, weil die Klimaanlagenflüssigkeit (oder so) halt mit wasser wie schmierseife wird. Ich hab also immer gedacht, es kommt von sowas.

Staub, Pollen

Außerdem gibt es Mikroorganismen, die wie Hühnereiweiß aufschäumen (sieht man oft im Herbst am See oder an Schleusen und Wasserfällen)

blütenstaub und andere verunreinigungen in der luft

Was möchtest Du wissen?