regen sing. pl .

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja klar, es gibt doch für fast jedes Wort einen Plural, nur dass Singular und Plural gleich sind. "Die Herbstregen" deutet auf nichts anderes hin, als dass es wohl mehr als einmal geregnet hat ;) Wenn du dir weiterhin unsicher bist, verwende doch den Plural von "Regenguss" oder "-schauer"

Regen hat keinen Plural, du könntest stattdessen mit Komposita wie "Regenschauer", "Regenfälle" oder "Regengüsse" arbeiten.

hm...klingt eigentlich richtig, die regen des herbstes... aber im notfall kannst du ja die regenschauer schreiben

die Regenschauer

Klar. So wie Du es schreibst, ist es richtig :-)

Was möchtest Du wissen?