Regelt Kühl-Stufen-Rädchen auch Gefrierfach des Kühlschranks mit?

3 Antworten

Wenn es nur einen Kompressor gibt, so gibt es auch nur einen Thermostaten. Dass das Eisfach 2 oder 3 Sterne hat heißt ja nicht, dass man die max. Kühlleistung auch nutzen muss - nur, dass man es kann.

Aber dazu muss dann auch die Kühlschranktemperatur entsprechend eingestellt werden. Diesr sollte je nach Fach bei 2 bis max. 7°C liegen.

Das Eis an der inneren Rückwand ist übrigens normal. Das liegt an der verdunstenden Feuchtigkeit aus unverpackter Frischware wie Obst und Gemüse und der einströmenden Luftfeuchtigkeit bei geöffnetem Kühlschrank. Diese Feuchtigkeit kondensiert und gefriert auf der kalten Rückwand.

Sinkt die Luftfeuchtigkeit im Innenraum und ist die Soll-Kühlleistung erreicht, so taut das Eis wieder auf, das Tauwasser wird nach dreußen geleitet und verdunstet über dem heißen Kompressor, wenn dieser wieder läuft.

Normalerweise gibt es dafür ein extra Rädchen, ich kann mir nicht vorstellen, dass dies parallel geregelt wird, eher gibt es für den Gefrierfachteil eine Voreinstellung.

Es gibt nur eines und einen An-Aus-Schalter. Dann ist das Rädchen wahrscheinlich nur für den Kühlschrank und deswegen noch ein Extra an aus Schalter wegen des Gefrierfachs, könnte das sein?

0
@Yewalihali

Da bin ich überfragt, eher glaube ich, das mit der Voreinstellung.

0
@DonEladio

ok danke, ich werde es weiterhin beobachten, ob sich die gefrorene Ware genauso lange hält, wie bei Stufe 4 und 5

0

Ein 3-Sterne-Kühlfach hat immer eine Temperatur von -18 Grad, egal wie du den Kühlschrank einstellst.

Ist 2-Sterne daher -12 Grad maximal

0

Was möchtest Du wissen?