Regelschmerzen..aber welche Tabletten?!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe auch immer ziemlich Schmerzen, aber probiere es mal mit den Buscopan Drageés. Die haben bei mir immer geholfen und kosten in der Regel 10 - 12 Euro.

danke :)

0

ist das auch nicht schädlich für die niere? muss da sehr aufpassen

0
@Sandkralle

Soweit ich weiß nicht. Am besten du schaust mal im Internet nach oder informierst dich beim Frauen- oder Hausarzt oder auch bei der Apotheke :) Viel Glück

0

Dann nimm Paracetamol, aber alle Schmerzmittel schädigen auf Dauer die Nieren. Und besorg dir was zur Muskelentspannung, damit die Krämpfe nachlassen

Red mit Deinen Ärzten drüber - Hausarzt und Gynäkologe - die wissen genau, was Du gegen diese Schmerzen machen kannst, ohne Deine Nieren zusätzlich zu schädigen.

Also ich nehme immer Spascupreel. Die sind gegen krampfartige Beschwerden und sie sind homöopathisch, d.h. du kannst davon so viele lutschen wie du willst. :)

Gerade wenn Du gesundheitlich angeschlagen bist, solltest Du unbedingt einen Arzt zu Rate ziehen!

"gesundheitlich angeschlagen" kann man das nicht nennen, ich bin nämlich nur mit einer Niere auf die Welt gekommen :/ aber trotzdem danke, ich werd mal hinschaun.

0

Buscopan dürfte helfen gute Besserung

Was möchtest Du wissen?