Regelschmerzen mit kreislaufproblemen!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hi du, ganz einfach du gehst zu deinem Frauenarzt und sagst, der soll dir eine Pille verschreiben die du durchnehemen kannst. D. h. bei der du die Pause weglassen kannst. Dann bleibt auch die Periode aus und das mit dem Kreislauf ist dann auch weg. Ich hatte das selbe Problem und nehme die Pille seit 2 Jahren durch und habe seit dem keinerlei Probleme mehr. Und nein, man wird nicht unfruchtbar wenn man die Pille laengere Zeit durchnimmt, das ist ein Ammenmaerchen.

Lg hearo88

Hallo!

Du solltest darauf achten, dass Du ausreichend mit Eisen versorgt bist (es gibt z.b. Kräuterblut in Apotheken und Reform-Häusern), damit dein Eisenhaushalt ausgeglichen ist. Zum weiteren solltest Du zusehen, das du immer ausreichend trinkst. Das ist gut, für den Kreislauf und auch bei Verstopfung lockert das...Verstopfungen rühren oft daher, wenn man entweder zu wenig trinkt oder nicht ausreichend Ballaststoffe zu sich nimmt. Du solltest viel an Vollkorn-Produkten zu Dir nehmen (wenn Du das nicht schon machst).

Bei Krämpfen am besten mal eine Wärmflasche auflegen!

Alles gute und liebe Grüße

Sesostris

Hallo XxsamsinexX

Du kannst bis zu 3 mal täglich 400 mg Ibuprofen einnehmen. Wichtig ist, dass man Ibuprofen nach dem Essen einnimmt, weil der Wirkstoff auf den Magen geht. Noch besser als ein Ibuprofen-Präparat ist "Dolormin für Frauen". Der Wirkstoff Naproxen hat gegenüber Ibuprofen den Vorteil, dass er etwas effektiver und wesentlich länger wirkt, folglich ist eine zweimalige Einnahme pro Tag ausreichend.

Ibuprofen 400 mg 20 St ( Sandoz, Ratio) ca 5 € Dolormin für Frauen 20 St. 9,97 €

Du solltest dich schon an die Einnahme von Tabletten gewöhnen, eine Alternative mit vergleichbarer Wirkung gibt es nicht.

Zur Behandlung des niedrigen Blutdrucks empfehle ich dir "Effortil Tabletten" , man bezeichnet sie umgangssprachlich auch als "Adrenalin- Tabletten", enthalten aber kein Adrenalin sondern den Wirstoff "Etilefrin" , auch ein alpha 1 - Sympathomimetikum wie Adrenalin. Adrenalin oral eingenommen ist nahezu wirkungslos , da es zu langsam anflutet. Effortil Tabletten bewirken eine Kontraktion der Blutgefäße ,steigern dadurch den Blutdruck. Meistens wird "Effortil" im Sommer zur Behandlung des niedrigen Blutdrucks in der Apotheke gekauft (50 Tbl. kosten ca. 9 €). Es handelt sich um ein nicht verschreibungspflichtiges Arzneimittel.

LG aesculap83

Du solltest unbedingt mal dein Blut testen lassen, wegen Blutzuckerwerten usw. (=Kreislauf!!) Außerdem hilft Dolormin Extra gegen Regelschmerzen wirklich Wunder! Du könntest auch mal darüber nachdenken die Pille zu nehmen, nicht nur zur Verhütung, sondern auch zur Kontrolle deiner Regel.

wie gesagt, die haben im krankenhaus alles getestet, eeg, ekg, blut, ekg über nacht, usw. wirkt pille wirklich auuch gegen solche extremen symptome?

0

Ich habe das gleiche Problem und bin deswegen einmal zur Frauenärztin gegangen und sie um etwas dagegen zu bitten. Sie hat mir auch etwas verschrieben, das wirklich hilft. (Doch der Name ist mir gerade entfallen...)

kannst du nachsehen, wie das zeug heißt? aber fa ist auf jeden fall wohl mal gut...

0

Vielleicht kann dir die Pille helfen

Was möchtest Du wissen?