Regelschmerzen keine tabletten da, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du eine Badewanne hast, dann heiß baden oder Wärmflasche verwenden. Du kannst Magnesium einnehmen (damit solltest Du im nächsten Zyklus schon mehrere Tage vor der erwarteten Menstruation anfangen) oder Magnoleum besorgen und regelmäßig den Bauch damit massieren. Das enthaltene Magnesium löst schnell Verkrampfungen und entspannt die Gebärmuttermuskulatur.

Bauchtanz soll auch helfen und beim Sex (ist nicht jedermanns Sache während der Menstruation) werden Botenstoffe ausgeschüttet, die das Schmerzempfinden hemmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Außer Wärme fällt mir nichts ein. :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut ist, wie du schon schreibst ne Wärmflasche. Und gut ist auch, wenn du dich bewegst, also n bisschen hin und herlaufen. Ich schreibe n bisschen hin und herlaufen, wie für Spazieren gehen, ist n bisschen dunkel und kalt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewegen, oder eine warme Bettflasche oder warm Duschen. Alles was warm ist löst die Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?