Regelschmerzen im Sommer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probier mal folgendes aus: 30 ml Macadamianussöl 5 Tropfen MuskatellerSalbei 5 Tropfen Lavendel 5 Tropfen Ylang-Ylang 5 Tropfen Majoran Damit massierst Du Dir den Bauch. Die Mischung kannst Du auch ohne Nussöl in einem 1/2 Becher Sahne als Badezusatz nehmen. Hier noch ein Video zur Massage: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=9znBhTbVlM0

dieanonymste 28.07.2016, 15:22

danke, das muss ich nächstes Mal ausprobieren, wenn ich dann alles dafür habe:)

0

Versuchs mal mit Tape (dieses Sporttape, elastisch, gibts in verschiedenen Farben, z.B. rosa, blsu, schwarz...). Gibt so bestimmte Muster, die man draufkleben kann. Das entspannt did Bauchmuskeln und dadurch löst sich der Krampf. Hilft bei mir immer!

dieanonymste 28.07.2016, 15:26

davon habe ich ja noch nie gehört! also wenn das bei mir auch hilft, dann bist du mein Held! danke!:)

0

Lenk dich ab. Versuch dich zu bewegen, das entkrampft. Geh spazieren oder fahr ne Runde Rad. Du wirst sehen, das hilft.

dieanonymste 28.07.2016, 15:25

das hilft meist schon, empfehle ich oft auch selber... aber wenn du so starke Schmerzen hast, dass du dich kaum bewegen kannst und dir so schlecht ist, dass du nicht gerade stehen kannst, leider keine gute Option:/ trotzdem danke!:)

0
Larimera 28.07.2016, 16:59

Das ist dann richtig heftig. Klar, da ist Bewegung nicht das Wahre wenn man immer Angst haben muss, gleich ins Nächste Eck zu kippen. Ich drück dir die Daumen, dass du deine Schmerzen bald in den Griff bekommst.  

0

Was möchtest Du wissen?