Regeln gelesen , also AGB?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich lese die AGB nicht. Hatte schon einmal die Erfahrung dass die Garantie auf kein Produkt mehr besteht, welches ich dort gekauft hab. War auch gebraucht welches aber nicht in der AGB stand, hab aber das Geld zurück bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lese grundsätzlich die AGB bevor ich irgendeinen Dienst in Anspruch nehme.

Ich unterschreib ja ausserhalb des Internets auch nicht irgendwas ohne zu lesen was ich da unterschrieben habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas1643
14.08.2016, 19:12

Hast du auch die AGB von gutefrage.net gelesen?

0
Kommentar von MuhammedCifci
14.08.2016, 19:13

Danke für deine Antwort !

0

Was ist denn das bitte für eine Frage, was so in den AGB steht? Das kommt natürlich ganz drauf an um was es geht. In den AGB von einer Bank wird nicht ein Punkt gleich sein, wie in den AGB von einem Musikdienst.

Wenn man in der Dienstleistung arbeitet, merkt man immer wieder, dass sich niemand die AGB auch nur anschaut. Also locker 99% lesen sich die AGB gar nicht durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MuhammedCifci
14.08.2016, 19:15

Ich habe gefragt Kauf  Spiele / Internetseiten .... Nicht Bank Verträge , aber trotzdem vielen dank für deine Konstruktive Kritik !

0

Die AGB liest man vorher und nicht hinterher oder garnicht, so wie es hier viele nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MuhammedCifci
14.08.2016, 19:11

Danke fürdeine Antwort das war aber nicht die Frage :)

0

Was möchtest Du wissen?