Regeln für reiten mit fremden Pferd

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zusätzliche Regeln für Reitbeteiligungen

Hier haben wir stichpunktartig einige Dinge zusammengefasst, die oft falsch gemacht bzw. vergessen werden und deshalb möchten wir auf diese noch mal besonders hinweisen!

Putzen: Striegeln, Hufe auskratzen etc. vor und nach dem Reiten, Putzzeug immer ordentlich aufräumen, an Mähne und Schweif nichts ändern, außer es wurde ausdrücklich mit dem Ansprechpartner besprochen!

Sauberkeit: Nach dem Putzen den Putzplatz sofort kehren (also vor dem Reiten).In der Reithalle das Abäppeln nach dem Reiten nicht vergessen!

Ausrüstung: Alles ordentlich an seinen Platz zurückräumen, bei starker Verschmutzung evtl.reinigen, Trense ordentlich auswaschen. Sind Ausrüstungsgegenstände beschädigt, bitte den Ansprechpartnern (s.u.) Bescheid sagen.

Reiten: Bitte die Pferde nur wie ausgemacht bewegen oder vorher beim Ansprechpartner rückfragen. Immer ins Buch (im Putzschrank) eintrag en: Pferd /Reiter/ Tätigkeit.

Füttern: Generell Pferde nicht mit der Hand füttern, sondern aus dem Trog oder dem Eimer. Bitte ohne Absprache nicht füttern (die Belohnungskarotte ist natürlich o. k.!)

Sicherheit: Wir gehen davon aus, dass die Grundregel des sicheren Umgangs mit Pferden beherrscht und auch umgesetzt werden. Das Reiten ohne Kappe ist ausdrücklich verboten!

Erste Hilfe

Geht es einem unserer Pferde nicht gut, ruft bitte sofort den zuständigen Betreuer an, dieser verständigt ggf. den Tierarzt! Ist Euer Ansprechpartner nicht erreichbar, versucht es bei einem anderen. Ist kein Telefon zur Hand, fragt jemand anderen im Stall, der sich vielleicht besser auskennt, um Rat.

Zeichen dafür, dass es dem Pferd nicht gut geht sind u.a.:

• Es frisst nicht so wie normal.

• Es ist schlapp, müde (bei der Arbeit oder im Stall)

• Es ist unruhig, schlägt sich an den Bauch oder scharrt ungewöhnlich viel.

• Es äpfelt viel oder gar nicht

• Es hat eine Wunde

• Es lahmt

Ansprechpartner:

Name:

Tel.:

Ersatzansprechspartner:

Tierarzt(für akute Notfälle:

Ich hoffe,das hilft dir weiter;-)

Lg kruemel

Danke für den Stern;-)

0

Ich bin kein Pferdekenner, aber trozdem fällt mir noch ein; Sporen, Trensenart, Gerte, Pflege danach.

Für so etwas gibt es Reitbeteiligungsverträge. Wenn Du auf der sicheren Seite stehen willst, dann mach einen mit den Leuten, die Dein Pferd nutzen.

Pferd - Mit Abschwitzdecke reiten?

Ich würde meine Stute gerne nach reiten mit Sattel ohne Sattel Reiten. ich würde dann eben Sattel runter und Abschwitzdecke drauf darf ich dann mit der Decke Schritt und Traben ?

...zur Frage

Reiten ohne Sattel und ohne gebiss

Hallo Leute Ich Reite mein Pferd schon so lange ich es besitze ohne Sattel und es Funktioniert auch ganz gut. Wenn ich Wege gehe die das Pferd noch nicht kennt führe ich es immer zu erst öfters an diesem Weg entlang damit es den weg kennt . Und wenn ich es dann dort entlang Reiten will klappt es auch Prima Das Pferd hatte noch nie einen Sattel Nun hat mir einer Gesagt das ich mein Pferd kaputt mache weil ich ohne Sattel reite Ich empfinde es nicht so, weil ich denke wenn das Pferd keine Zusatz Last durch den Sattel erhält. Kann ich dem doch nicht Schaden. Zu mal ich ohne Sattel immer mich ausbalancieren muss , und nicht wie ein Brett auf dem Pferd sitze . Nun die Frage an euch alle. Weshalb soll das reiten ohne Sattel was bei mir gut Funktioniert für das Pferd schädlich sein? Zu mal mein Pferd seit dem es klein war, noch nie einen Sattel hatte . Und ich es auch ohne Sattel ohne Probleme eingeritten habe. Wenn es angst bekommt habe ich es immer so können ausbremsen ohne das es mich runter geworfen hat. Und ohne da mein Pferd irgend wie schmerzen hatte. Wäre euch dankbar wenn ihr mir sagen könnt warum es für das Pferd schädlich sein soll ohne Sattel zu Reiten ? Würde mich über eure ausführliche Antwort freuen

...zur Frage

Pferd erstes Mal ohne Sattel reiten

Meine Reitbeteiligung wurde noch nie ohne Sattel geritten und ich würde dies gerne ausprobieren. Die erlaubnis der Besitzerin habe ich. Muss ich da "beim ersten Mal" irgendwas besonderes beachten? In meinem alten Stall sind wir auch oft ohne Sattel geritten, daher habe ich auch die Erfahrung und ich werde meine Reitbeteiligung nicht immer ohne Sattel reiten da ich weiß das es nicht gerade gesund für sie ist wenn man es dauerhaft tut. Habt ihr ein paar Tipps? Da ich ja auch nicht weiß wie sie reagieren wird. Dankeschön:)

...zur Frage

Wieso sollte man ein Pferd mit ausgepraegtem widerrist nicht ohne sattel reiten?

...zur Frage

Reiten bei survivalraft? Wie? Sattel?

Hey Leute, Ich spiele Survivalcraft und ich frage mich seit heute wie man worauf reiten kann! Es gibt ja jede Menge Tiere bei Survivalcraft und könnt ihr mir vlt verraten worauf man reiten kann? Und wenn man versucht, ein Pferd anzutippen, dann schreckt es auf und rennt weg... aber wie funktioniert das dann mit dem Reiten? Braucht man einen Sattel? Wenn ja wie craftet man einen? Und wie gibt man dem Pferd einen Sattel? Oder muss man das Pferd bzw. das Tier, das man reiten will, zähmen? Wenn ja, wie?? Oder muss man es füttern? Danke im Voraus an alle, die antworten!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?